Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » Über uns » bbw alumni » bbw alumni - Barbara Rappat

Von der Jobkrise zum erfolgreichen Masterabschluss im Sozialwesen

Als Erzieherin war Barbara Rappat in ihrem Beruf nicht mehr zufrieden. Deshalb beschloss sie: Es muss sich etwas ändern. Sie hatte sich vorgenommen, aktiv etwas gegen diese Unzufriedenheit zu tun und ist im Rahmen ihrer Recherche nach beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten auf die Weiterbildung zum*zur Sozialwirt*in beim Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gestoßen. Der Schritt, die Weiterbildung zu absolvieren und erfolgreich abzuschließen, hat Barbara Rappat so stark motiviert, dass sie erkannte, wie viel Spaß ihr das Lernen bereitet und hat nach dem Abschluss als Sozialwirtin ein Studium absolviert. Für alle, die an der Weiterbildung interessiert sind, empfehlen wir unsere kostenfreien Infoveranstaltungen

Barbara RappatWie sind Sie zur Weiterbildung zur Sozialwirtin beim Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gekommen?

Ich habe die Weiterbildung zur Sozialwirtin 2017 begonnen. Damals hatte ich eine Jobkrise. Nach einigen Berufsjahren als Erzieherin in verschiedenen Berufsfeldern und Positionen dachte ich mir: „War das jetzt alles? Muss ich die Rahmenbedingungen dieser eigentlich wundervollen Arbeit akzeptieren oder habe ich Möglichkeiten, selbst mitzugestalten? Wie komme ich aus meiner Unzufriedenheit heraus?“ Bei diesen Fragen stieß ich auf die Weiterbildung zur Sozialwirtin beim bbw. Bei der Auftaktveranstaltung erwähnte unsere Seminarleitung, dass sich durch diese Weiterbildung vieles in unserem Leben und in unserer Arbeit ändern könnte. Darauf sollten wir gefasst sein. Mit dieser Aussage sollte sie recht behalten, denn meine Entscheidung, diese Weiterbildung zu machen, hat mein Leben auf den Kopf gestellt.

Welche Erkenntnisse haben Sie aus Ihrer Weiterbildung mitnehmen können?

Ich lernte, wie sehr mir Lernen Spaß macht. Ich habe tiefgreifende Kontakte mit anderen Teilnehmer*innen geknüpft und profitierte durch unseren lebendigen Austausch in der Ausbildungsgruppe. Ich verstand durch die motivierten und engagierten Dozent*innen die wirtschaftlichen, rechtlichen und psychologischen Zusammenhänge in der Sozialwirtschaft. Dadurch entwickelte ich mich fachlich, persönlich und beruflich weiter. 

Wie haben Sie nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung zur Sozialwirtin Ihren beruflichen Weg fortgesetzt?

Nach der Weiterbildung zur Sozialwirtin habe ich ein Bachelorstudium im Gesundheits- und Sozialmanagement und ein Masterstudium in der Betriebswirtschaftslehre absolviert. Während meiner Zeit an der Hochschule habe ich immer wieder die Unterlagen aus dem Sozialwirt-Kurs hervorgeholt. Das zeigte mir erneut, wie gut aufbereitet die Inhalte der Sozialwirt-Dozent*innen waren. Ich hatte mir durch die Weiterbildung zur Sozialwirtin eine solide und hochwertige Grundlage geschaffen und habe dadurch beide Studiengänge mit „Sehr gut“ abgeschlossen.

Welche weiteren Veränderungen haben sich für Sie ergeben?

Eine weitere Grundlage war auch, dass ich durch meine Weiterbildung zur Sozialwirtin mein Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen weiterentwickeln konnte. Ich wusste nun, wie sich für mich gute Arbeit gestalten und anfühlen muss und habe meine Rahmenbedingungen selbst in die Hand genommen. Im Mai 2022 habe ich mich als Trainerin und Coach selbständig gemacht und bin seitdem unter anderem für das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) als Dozentin tätig. Das war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich begleite nun Menschen, die sich wie ich damals, beruflich und persönlich weiterentwickeln wollen. Seitdem stehe ich jeden Morgen auf und freue mich auf jeden einzelnen Tag mit vielen verschiedenen Menschen, interessanten Themen und lebhaften Diskussionen. Insofern kann man durchaus sagen, dass die Weiterbildung zur Sozialwirtin mein Leben nicht nur auf den Kopf gestellt, sondern auch richtig gestellt hat.

Unsere Angebote

Infoveranstaltung - Qualifizierung zum*zur Sozialwirt*in (bbw/Hochschule)

Mehr erfahren

Qualifizierung zum*zur Sozialwirt*in (bbw/Hochschule)

Mehr erfahren