Navigation überspringen
Zwei Hände mit Kugelschreiber und Taschenrechner

bbw-seminare.de   Förderungen  AZAV Zertifizierung

AZAV ZERTIFIZIERUNG

AZAV LogoDie Abkürzung AZAV steht für "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung". Dieses Regelwerk dient als Qualitätssiegel im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Das Ziel der AZAV besteht darin, einen standardisierten Rahmen für die Zulassung von Bildungsträgern bzgl. geförderter Weiterbildungsmaßnahmen zu schaffen.

Das Qualifizierungschancengesetz in Deutschland zielt darauf ab, Beschäftigte bei der beruflichen Weiterbildung zu unterstützen. Arbeitgeber können Fördermittel erhalten, um ihre Mitarbeiter*innen weiterzubilden und zu qualifizieren.

Was bedeutet AZAV Zertifizierung?

Wir als Bildungsträger dürfen die Bildungsmaßnahme direkt mit der Agentur für Arbeit abrechnen. Dafür notwendig ist ein Bildungsgutschein, der vom Arbeitgeber bei der Agentur für Arbeit für bestimmte Mitarbeitende beantragt wird.

Was ist ein Bildungsgutschein?

Ein Bildungsgutschein wird von der Agentur für Arbeit ausgestellt.  Damit reduzieren sich die Weiterbildungskosten bis zu 100 % und es können auch weitere Kosten erstattet werden. Aufgrund der Zertifizierung darf die bbw gGmbH Bildungsgutscheine der Agentur annehmen. Der Bildungsgutschein muss beim Bildungsträger vor Beginn der Weiterbildung eingereicht werden.

Was sind zertifizierte Bildungsangebote?

Bei zertifizierten Bildungsangeboten muss Folgendes nachgewiesen werden:

Sie möchten weitere Informationen?

 

 

Welche unserer Bildungsangebote sind AZAV zertifiziert?