Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Der*Die Anleiter*in als Mittler*in zwischen Generationen - die Herausforderung durch die "Generation Y und Z"

Der*Die Anleiter*in als Mittler*in zwischen Generationen - die Herausforderung durch die "Generation Y und Z"

Praxisanleiter*innen in der Pflege sichern mit ihrer Anleitung die Qualität der Ausbildung und tragen auch wesentlich zur zukünfti-gen Pflege- und Betreuungsqualität der Einrichtung bei. Außer-dem sorgen sie für kompetenten Fachkräfte-Nachwuchs. Die Generalistik ermöglicht eine umlagefinanzierte Praxisanleitung und für die Anleitung Freistellung. Nach § 4 Abs. 3 der PflAPrV ist die Befähigung zur Praxisanleitung ab 01.01.2020 durch kontinu-ierliche, berufspädagogische Fortbildungen im Umfang von mindestens 24 Stunden jährlich nachzuweisen.

Aktuelle Termine auch als Live-Online-Training.

Inhalte

Wir bieten Ihnen die jährliche Pflichtfortbildung für Praxisanleiter*innen als inhaltlich zusammenhängendes Modul an.


Tag 1: Qualitätsentwicklung

  • Generation Y und Z - Erwartungen, Werte, Denkschema
  • Besseres Verständnis zwischen Praxisanleiter*in und Schüler*in
  • Höheres Engagement der Auszubildenden durch richtige Motivation

Tag 2: Pädagogik und Psychologie

  • Unterschiedliches Kommunikationsverhalten der Generationen - Medienverhalten
  • Führen auf Augenhöhe aus Sicht der Auszubildenden - wie verstehen Praxisanleiter*innen ihre Führungsaufgabe?
  • Wertschätzung von Anfang an - Autorität und Respekt

Tag 3: Reflektion Praxis

  • Wie gelingt es die Schüler*innen aktiv zu beteiligen?
  • Die Kunst des Feedbacks oder Auseinandersetzung mit Kritik: die richtige Ansprache finden
  • Praxisfälle werden besprochen

Lernziele

  • Die neue Rolle der Praxisanleitung professionell gestalten
  • Kompetente Umsetzung des Anleitungsprozesses
  • Erwerb von Instrumenten für die Anleitung unterschiedlicher Auszubildender

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Schweinfurt
    26.07.2021

    Bestellnummer: UFR-22104-21-01

    Beginn: 26.07.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 28.07.2021 - 16:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Londonstraße 20
    97424 Schweinfurt

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Julia Öhring
    09721 1724-30
    E-Mail schreiben

  • Aschaffenburg
    21.09.2021

    Bestellnummer: UFR-22104-21-02

    Beginn: 21.09.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 23.09.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Lange Straße 14
    63741 Aschaffenburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Petra Simon-Wolf
    06021 4176-162
    E-Mail schreiben

  • Forchheim
    06.10.2021

    Bestellnummer: OFR-22104-21-01

    Beginn: 06.10.2021 - 08:30 Uhr

    Ende: 08.10.2021 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Konrad-Ott-Straße 2
    91301 Forchheim

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Melanie Lang
    09191 3205-188
    E-Mail schreiben

  • Kempten
    23.11.2021

    Bestellnummer: SCH-22104-21-02

    Beginn: 23.11.2021 - 08:00 Uhr

    Ende: 25.11.2021 - 15:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Keselstraße 14a
    87435 Kempten

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Yvonne Nuvolin
    0831 52149-55
    E-Mail schreiben

  • Online
    07.12.2021

    Bestellnummer: SCH-22104-21-03

    Beginn: 07.12.2021 - 16:00 Uhr

    Ende: 15.12.2021 - 20:45 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Yvonne Nuvolin
    0831 52149-55
    E-Mail schreiben

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.