Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Werteorientierte Führung

Werteorientierte Führung

In einem komplexen Unternehmensumfeld, das sich kontinuierlich verändert und sich dabei unter einem enormen Effizienzdruck an Markt-, Kunden- und Mitarbeiterbedürfnisse anpassen muss, ist eine neue klare Führungshaltung gefragt. Führungskräfte brauchen für sich, ihre Mitarbeiter und Schnittstellen einen „roten Faden“, der über die üblichen Zielformulierungen hinausgeht, nachvollziehbar Orientierung und Sinn vermittelt und ihnen einen Handlungsrahmen für schwierige Entscheidungen gibt. Hierzu reichen rationale Managementtheorien und Führungsinstrumente nicht mehr aus. Es geht vielmehr darum, die persönlichen Werte, Motive und Erfahrungen gezielt zu reflektieren und mit den Werten und Interessen des Unternehmens und der Menschen, mit denen Sie als Führungskraft zusammenarbeiten abzustimmen. Werteorientierte Führung ist wertschätzende Führung im wahrsten Sinn des Wortes und somit eine wichtige Quelle für Überzeugungskraft und Motivation. Und diese Arbeit zahlt sich am Ende in konkreten, sichtbaren Erfolgen aus.

Inhalte

  • Weshalb macht werteorientierte Führung Sinn?
  • Mut zu Persönlichkeit: Meine persönlichen Werte und Erfahrungen und was sie für meine Rolle als Führungskraft bedeuten
  • Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen als Grundlage für werteorientierte Führen und Zusammenarbeit
  • Durch eine klare innere Haltung zu authentischer Führung und mehr Wirksamkeit in der Zusammenarbeit 
  • Unterschiedliche Mitarbeitergenerationen im Unternehmen sinnvoll führen
  • Wie können Unternehmens- und Teamkulturen passend weiterentwickelt werden?
  • Wie gehe ich mit Wertekonflikten und schwierigen Führungssituationen um?
    Fallarbeiten, Best-Practices und Übungsmöglichkeiten für den Führungsalltag
     

Um eine anspruchsvolle, interessante Lern- und Arbeitsatmosphäre zu schaffen, wird das Seminar reflektions- und übungsintensiv gestaltet und Beispiele aus der Arbeitspraxis der Teilnehmenden verwendet. 

 

Optional kann begleitend noch an zwei Yoga Übungseinheiten zum Thema „Haltung und Innere Überzeugung“ teilgenommen werden (keine Vorkenntnisse erforderlich). 

Die Yogaeinheiten werden von Mathias Mörgelin angeboten, er ist technischer Radiologe bei einem Automobilzulieferer und gleichzeitig seit einigen Jahren als Yogalehrer in Firmen aktiv. Sein Ziel ist es, Yoga in Form von leicht umsetzbaren Übungen für mehr Entspannung und Beweglichkeit sowohl für den Büroalltag als auch für die Freizeit anzubieten. (www.yogameetsman.de).

 

Lernziele

  • Sie setzen sich gezielt mit den Chancen und der Wirkung von werteorientierter Führung auseinander
  • Sie erhalten Impulse, wie Sie diese Themen in Ihrem Arbeitsumfeld für die Kultur der Zusammenarbeit nutzen können
  • Sie setzen sich als Führungskraft gezielt mit den Chancen und der Wirkung von werteorientierter Führung auseinander
  • Sie erhalten Impulse, wie Sie diese Themen in Ihrem Arbeitsumfeld für die Kultur der Zusammenarbeit nutzen können.

 

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Augsburg
    08.07.2021

    Bestellnummer: ZS-22069-20-01

    Beginn: 08.07.2021 - 09:30 Uhr

    Ende: 09.07.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    86150 Augsburg

    Trainer*in: Andrea Rapp

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 142,80 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Live-Online: Mitarbeiter*innen typgerecht führen

7 Stunden

Details

Führungspsychologie – Tools für die Praxis

2 Tage

Details

Leistungsstarke Teams entwickeln und führen

2 Tage

Details