Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Basiswissen für Ausbildungsbeauftrage

Basiswissen für Ausbildungsbeauftrage

Die Ausbildungsbeauftragten spielen eine wesentliche Rolle bei der Qualität der zu vermittelnden Ausbildungsinhalte. Dabei hat sich die Rolle des*der Ausbildungsbeauftragten gewandelt: Sie übernehmen zunehmend Aufgaben im Bereich Mentoring, Training, Lernprozessbegleitung oder gar Elternersatz – und dies alles „nebenberuflich“. In diesem Seminar erhalten Sie wertvolle Impulse und Werkzeuge, wie Sie die Ausbildung in Ihrem Bereich passend gestalten. Entdecken Sie neue Möglichkeiten, wie Sie bei Ihren Auszubildenden Begeisterung und Motivation am Arbeitsplatz steigern können. Lernen Sie neben den  Grundlagen des Lehrens neue Methoden, um Ihre Auszubildenden richtig zu fordern und zu fördern.

Inhalte

Der Umgang mit der Doppelrolle

  • Berufliche Aufgabe und nebenamtliche*r Ausbilder*in

Den Aufenthalt von Auszubildenden In der Abteilung strukturieren
und planen

  • Lernziele definieren
  • Hindernisse und Störungen erkennen und angehen

Unterweisung und / oder Lernprozessbegleitung:
Lern- und Ausbildungsprozesse in der Praxis

  • Pädagogischer Auftrag: das Aufbauen einer guten Beziehung
  • Erfolgreiches Lernen mit positiven Emotionen
  • Begeisterung und Motivation am Thema erzeugen
  • Wahrnehmung und Lernen: Was bedeutet das für mich als Lehrenden?
  • Kommunikation im Prozess: Zuhören, Fragen und Feedback geben

Kommunikation mit Auszubildenden

  • Ausbildungsbegleitende Gespräche führen
  • Sichtweisen und Verhalten verstehen und integrieren
  • Motivatoren ableiten
  • Selbstlernen fördern, Nachhaltigkeit steigern

Lernziele

  • Sie erweitern Ihren persönlichen Methodenkoffer
  • Sie lernen, wie Lehren und Lernen Freude bereiten und erfolgreich sein kann
  • Sie entwickeln neue Ideen für die Zukunft

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Augsburg
    26.01.2021

    Bestellnummer: ZS-22026-20-01

    Beginn: 26.01.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 26.01.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    86150 Augsburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Regensburg
    23.02.2021

    Bestellnummer: ZS-22026-20-02

    Beginn: 23.02.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 23.02.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    93047 Regensburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Landshut
    25.03.2021

    Bestellnummer: ZS-22026-20-03

    Beginn: 25.03.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 25.03.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Raum
    84032 Landshut

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Nürnberg
    22.07.2021

    Bestellnummer: ZS-22026-20-04

    Beginn: 22.07.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 22.07.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    90429 Nürnberg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

  • München
    20.10.2021

    Bestellnummer: ZS-22026-20-05

    Beginn: 20.10.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 20.10.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    80336 München

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren