Navigation überspringen

bbw-seminare.de    Pädagogische*r Mitarbeiter*in für Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe

Pädagogische*r Mitarbeiter*in für Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe

Sowohl in der Kinder- und Jugendhilfe als auch in der Eingliederungshilfe besteht großer Fachkräftemangel. Es ist dringend erforderlich, innovative Konzepte zur Gewinnung und Bindung von Mitarbeitenden zu entwickeln und umzusetzen, um Unterstützung für die Kinder- und Jugendlichen und die Familien weiterhin anbieten zu können und ausreichend Mitarbeitende für diese sinnstiftende und gesellschaftlich wichtige Aufgabe zu gewinnen. Menschen mit Interesse an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Menschen mit Behinderungen erhalten durch diese Weiterbildung die Chance sich berufsbegleitend zu qualifizieren. Pädagogische Ergänzungskräfte und Quereinsteiger*innen erwerben mit der Qualifizierung zum*zur pädagogischen Mitarbeiter*in neue berufliche Perspektiven und es stehen die für die pädagogische Qualität dringend benötigten, qualifizierten Mitarbeiter*innen zur Verfügung. Obwohl diese Qualifizierung nicht mit der herkömmlichen staatlich anerkannten Ausbildung Erzieher*in gleichzusetzen ist, bietet sie eine solide Grundlage für den Erwerb wichtiger Kompetenzen und Wissensinhalte und die Anstellung äquivalent zur Fachkraft. Die Einrichtungen, in denen die Seminarteilnehmer*innen arbeiten, profitieren ebenfalls von den neuen Kenntnissen und Impulsen durch die Weiterbildung. Wichtig ist eine enge Vernetzung zwischen Bildungseinrichtung und Anstellungsträger.

Präsenz mit Online-Anteil
Berufsbegleitend
diverse Abschlussarten
Förderung möglich
ab 4.500,00 €
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Abschlussart

  • Träger-Zertifikat
  • Teilnahmebescheinigung

Förderungsmöglichkeiten

  • BA-Förderung nach dem Qualifizierungschancengesetz

Voraussetzungen

Quereinsteiger*innen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe oder Eingliederungshilfe mit einschlägiger Erfahrung oder/und Vorbildung.

  • Mindestalter 25 bzw. 27 Jahre
  • Mittlerer Schulabschluss
  • Pädagogiknahe Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Bewerber*innen mit ausländischer Herkunft benötigen ein B2 Zertifikat
  • Aktuelles Arbeitsverhältnis in einer Einrichtung


Eine schriftliche Bewerbung mit allen einzureichenden Unterlagen und die Teilnahme am Auswahlverfahren ist erforderlich. Die detaillierten Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der Broschüre.

Infomaterial und Beratung

  • Fordern Sie hier kostenlos Infomaterial anfordern an 
  • Nutzen Sie unsere kostenfreien Infoveranstaltungen und lassen Sie sich ausführlich von unseren Expertinnen und Experten zu Inhalten, Voraussetzungen und möglichen Förderungen beraten 

Hinweise zur Weiterbildung

  • Die detaillierten Rahmenbedingungen finden Sie in unserer Broschüre.
  • Die Weiterbildung wird wissenschaftlich evaluiert.
  • Ein späterer Einstieg in einen vor kurzem gestarteten, hier nicht mehr angezeigten Lehrgang ist möglich! Bitte sprechen Sie uns an.

Kursdetails

Inhalte

  • Bildung und Entwicklung
  • Beziehungen und Kommunikation gestalten
  • Erziehungsplanung
  • Grundlagen der Heilpädagogik
  • Psychologische und therapeutische Ansätze
  • Pädagogische Konzepte und Qualitätssicherung
  • Partizipation und Beteiligung
  • Werte, Inklusion, Kinderschutz
  • Kooperation und Vernetzung
  • Casemanagement
  • Medienpädagogik
  • Medizinische Grundlagen
  • Pflege
  • Recht
  • Lebenszeit- und Lebensraumgestaltung

Ihr Nutzen

  • Berufsbegleitend erwerben sie Kenntnisse und Fähigkeiten um mehr Verantwortung in Ihrer Einrichtung übernehmen zu können.
  • Einrichtungen der KJH oder Eingliederungshilfe binden bewährte Mitarbeitende.
  • Aneignung von Professionalität
  • Mehrwert für das Team 

Downloads

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz mit Online-Anteil

Diese Veranstaltung wird im Wechsel von vor-Ort-Unterricht und Online-Unterricht durchgeführt.

Termine und Kontakt vor Ort

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (4)
  • Augsburg
    26.04.2024 – 04.11.2025
    Icon PDF

    bbw gGmbH
    Ulmer Straße 160
    86156 Augsburg

    Beginn
    26.04.2024 – 09:00 Uhr

    Ende
    04.11.2025 – 17:00 Uhr

    Ansprechpartner*in
    Patricia Frost
    Telefon 0821 40802-424
    E-Mail patricia.frost@bbw.de

    Trainer*in

    Anerkannte Expert*innen

    • Präsenz mit Online-Anteil
    • 356 Unterrichtseinheiten, Berufsbegleitend
    • 4.500,00  MwSt. frei
  • Bamberg
    26.04.2024 – 04.11.2025
    Icon PDF

    bbw gGmbH
    Lichtenhaidestraße 15
    96052 Bamberg

    Beginn
    26.04.2024 – 09:00 Uhr

    Ende
    04.11.2025 – 17:00 Uhr

    Ansprechpartner*in
    Tanja Hofmann
    Telefon 0951 93224-46
    E-Mail tanja.hofmann@bbw.de

    Trainer*in

    Anerkannte Expert*innen

    • Präsenz mit Online-Anteil
    • 356 Unterrichtseinheiten, Berufsbegleitend
    • 4.500,00  MwSt. frei
  • Würzburg
    05.07.2024 – 30.01.2026
    Icon PDF

    bbw gGmbH
    Mergentheimer Straße 180
    97084 Würzburg

    Beginn
    05.07.2024 – 17:00 Uhr

    Ende
    30.01.2026 – 17:00 Uhr

    Ansprechpartner*in
    Lisa Fertig
    Telefon 0931 6150-249
    E-Mail lisa.fertig@bbw.de

    Trainer*in

    Anerkannte Expert*innen

    • Präsenz mit Online-Anteil
    • 356 Unterrichtseinheiten, Berufsbegleitend
    • 4.500,00  MwSt. frei
  • Bamberg
    15.11.2024 – 24.04.2026
    Icon PDF

    bbw gGmbH
    Lichtenhaidestraße 15
    96052 Bamberg

    Beginn
    15.11.2024 – 09:00 Uhr

    Ende
    24.04.2026 – 17:00 Uhr

    Ansprechpartner*in
    Tanja Hofmann
    Telefon 0951 93224-46
    E-Mail tanja.hofmann@bbw.de

    Trainer*in

    Anerkannte Expert*innen

    • Präsenz mit Online-Anteil
    • 356 Unterrichtseinheiten, Berufsbegleitend
    • 4.500,00  MwSt. frei

Ansprechpartner*innen

Bild von Cornelia Janni-Schmid

Cornelia Janni-Schmid

Leiterin Geschäftsbereich Gesundheit und Pädagogik

Das könnte Sie auch interessieren