Navigation überspringen

bbw-seminare.de    Einstieg in eine Tätigkeit in der Kita und Assistenzkraft

Einstieg in eine Tätigkeit in der Kita und Assistenzkraft

Diese Module werden im Rahmen des neuen Gesamtkonzepts für die berufliche Weiterbildung für Kindertageseinrichtungen des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales durchgeführt. Insgesamt gibt es fünf Module, die in drei Blöcke unterteilt sind. Nach Abschluss eines jeden Blocks erwerben Sie eine Qualifikation, die Sie einen Schritt weiterbringt und in allen bayerischen Kindertageseinrichtungen und im schulischen Ganztag anerkannt ist. Während der Weiterbildung können Sie parallel bereits in einer Kita oder im schulischen Ganztag arbeiten und das neue Wissen gleich in der Praxis anwenden.

Präsenz mit Online-Anteil
Berufsbegleitend
Träger-Zertifikat
Förderung möglich
ab 2.890,00 €
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Beschäftige mit Berufsabschluss
  • Beschäftige ohne Berufsabschluss
  • Assistenzen

Abschlussart

  • Träger-Zertifikat

Förderungsmöglichkeiten

  • BA-Förderung nach dem Qualifizierungschancengesetz

Voraussetzungen

Sprachniveau B1 während Modul 1. Eintritt in Modul 2 erfolgt nach erfolgreicher Beendigung von Modul 1.

 

Nutzen Sie die Vorteile eines erfahrenen, zertifizierten Bildungsträgers, der seit über 10 Jahren Fachkräfte qualifiziert. Ihre Seminarleitung begleitet den kompletten Ablauf der Weiterbildung.

Kursinhalte

Inhalte

Modul 1 bereitet praxisbezogen und kompetenzorientiert auf eine Tätigkeit in einer Kindertageseinrichtung (Kita) vor. Die Teilnehmenden erwerben grundlegendes Wissen zum Bildungsort Kita und erarbeiten sich konkrete Einblicke in die Praxis.

Modul 2 fokussiert auf die Umsetzung in der praktischen pädagogischen Arbeit und den Weg zu einer professionellen Haltung. Die Inhalte des Moduls werden mit unterschiedlichen Praxisbeispielen erarbeitet und in der Tätigkeit als Assistenzkraft in Kitas parallel umgesetzt, reflektiert und gemeinsam besprochen.

  • Professionelle Haltung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Interaktion und Beziehungsgestaltung
  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • Wahrnehmen, Beobachten und Dokumentieren
  • Verständnis von Lernen, Entwicklung und Bildung

Die 200 Unterrichtseinheiten teilen sich auf in 67 UE Online-Workshops, 68 UE Präsenzveranstaltungen und 65 UE flexible, freie Zeiteinteilung durch selbstgesteuerte Lerneinheiten auf dem Kita-Hub.


Zertifizierungsvoraussetzungen

  • Aktive Mitarbeit in allen Lernphasen
  • Bearbeitung der Online-Lerneinheiten
  • Einbringen von Fallbeispielen und schriftliche Reflexion
  • Einbringen eines eigenen Videos für das Videofeedback
  • Angeleitete Hospitation in einer Einrichtung
  • Kurzpräsentation des eigenen Lernwegs während der Fortbildung
  • Fallbeispiele und schriftliche Reflexion


Anschlussfähigkeit

Bei Vorliegen der Voraussetzungen Weiterqualifizierung zur Ergänzungskraft in Mini-Kitas in Modul 3.


Anstellungsmöglichkeit während der Qualifizierung

Mit Beginn des Moduls 2 können Sie tätig sein als Assistenzkraft in Kitas oder im schulischen Ganztag. Bei einem vorzeitigen Abbruch des Moduls ist keine Weiterbeschäftigung als Assistenzkraft in Kitas möglich.

Ihr Nutzen

  • Wissens- und Kompetenzerwerb zum Bildungsort Kita
  • Pädagogische und rechtliche Grundlagen
  • Verständnis von Bildung, Entwicklung und Lernen
  • Entwicklung von Kindern – Bindung, sozio-emotionale Entwicklung, Feinfühligkeit
  • Bildungsbereiche des BayBEP
  • Einrichtungsalltag: Tagesablauf, Raumgestaltung, Essenssituation, Wickelsituation, Umgang mit Konflikten, Bedeutung des Spiels
  • Reflexion
  • Rolle als Assistenzkraft in Kitas
  • Bedürfnisse von Kindern erkennen und feinfühlig darauf eingehen
  • Bildungspartnerschaft mit Eltern
  • Teamfähigkeit entwickeln und Konfliktlösekompetenzen stärken


Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.

Die Qualität der Weiterbildung ist durch die AZAV-Zertifizierung nachgewiesen. Somit ist eine Förderung durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit (Qualifizierungschancengesetz) möglich - sprechen Sie uns an.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz mit Online-Anteil

Diese Veranstaltung wird im Wechsel von vor-Ort-Unterricht und Online-Unterricht durchgeführt.

Termine und Kontakt vor Ort

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Würzburg
    24.02.2024 – 31.08.2024
    Icon PDF

    bbw gGmbH
    Mergentheimer Straße 180
    97084 Würzburg

    Beginn
    24.02.2024 – 08:30 Uhr

    Ende
    31.08.2024 – 08:30 Uhr

    Ansprechpartner*in
    Shaline Caroline Schreiner
    Telefon 06021 4176-151
    E-Mail shaline.schreiner@bbw.de

    Trainer*in

    Anerkannte Expert*innen

    • Präsenz mit Online-Anteil
    • 200 Unterrichtseinheiten, Berufsbegleitend
    • 2.890,00  MwSt. frei
  • Schweinfurt
    04.03.2024 – 07.09.2024
    Icon PDF

    bbw gGmbH
    Londonstraße 20
    97424 Schweinfurt

    Beginn
    04.03.2024 – 08:30 Uhr

    Ende
    07.09.2024 – 15:30 Uhr

    Ansprechpartner*in
    Katharina Eckart
    Telefon 09721 1724-51
    E-Mail katharina.eckart@bbw.de

    Trainer*in

    Anerkannte Expert*innen

    • Präsenz mit Online-Anteil
    • 200 Unterrichtseinheiten, Berufsbegleitend
    • 2.890,00  MwSt. frei

Ansprechpartner*innen

Bild von Cornelia Janni-Schmid

Cornelia Janni-Schmid

Leiterin Geschäftsbereich Gesundheit und Pädagogik

Das könnte Sie auch interessieren