Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  M1 - Meister und Teamleiter - Der Meister in seiner Führungsrolle

M1 - Meister und Teamleiter - Der Meister in seiner Führungsrolle

Sie erhalten Klarheit über Ihre Aufgabe als Führungskraft und die Erwartungen an Ihre Meister-Position. Sie erhalten Werkzeuge zur ziel- und mitarbeiterorientierten Führung, lernen den Zusammenhang zwischen Führungs- und Leistungsverhalten kennen und Ihre eigene Wirkung in unterschiedlichen Situationen einzuschätzen.

Inhalte

Sie wissen, wie Sie Ihre Führungsaufgaben zwischen Vorbildfunktion, Forderung und Förderung erfüllen können um so Ihre Ziele gemeinsam mit den Mitarbeitern zu erreichen. Dabei spielt Ihr Selbstverständnis und das Beherrschen von Führungstechniken eine entscheidende Rolle.

Der Meister als Führungskraft – Rolle und Anforderung

  • Die Führungskraft als Unternehmer im Unternehmen
  • Persönlichkeit – Haltung – Methoden
  • Akzeptanz als Führungskraft: wertorientiertes Führen

Bausteine erfolgreicher Mitarbeiterführung

Aktuelle Herausforderungen an Unternehmen

  • Veränderte Leistungsanforderungen (u. a. Technologiewandel, Industrie 4.0, Digitalisierung)
  • Sicherstellung des Fachkräftebedarfs
  • Systematisch verbessern: die Notwendigkeit ständiger Verbesserungen und Weiterentwicklungen

Führungsaufgaben im Wandel: von der Anweisung zur Schaffung von Rahmenbedingungen

  • Anforderung an Führungskräfte und Meister: Schlüsselqualifikationen
  • Vorbildfunktion, Feedback geben und nehmen, Konsequenz

Sich selbst und andere besser verstehen und führen

  • Meine Wirkung auf andere
  • Situationsangemessenes Führen
  • Was meint mein Gesprächspartner? Signale der Mitarbeiter verstehen und angemessen reagiere

Lernziele

  • Sie erhalten praktisches Rüstzeug für Ihren Führungsalltag
  • Sie lernen, Ihr eigenes Führungsverhalten zu optimieren und die Leistung Ihrer Mitarbeiter zu steigern

 

Bei Buchung aller vier Module liegt der Gesamtpreis bei 3.150,-- €.

Das bedeutet für Sie einen Rabatt von 10% auf den Gesamtkurspreis.

Nach Abschluss aller Module erhalten Sie ein bbw-Zertifikat.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Nürnberg
    05.02.2019

    Format: Seminar

    Dauer: 2 Tage

    Bestellnummer: ZS-9860-18-04

    Beginn: 05.02.2019 - 09:30 Uhr

    Ende: 06.02.2019 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    Nürnberg

    Trainer: Robert Otto

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 875,00 €
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 140,00 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Schweinfurt
    16.05.2019

    Format: Seminar

    Dauer: 2 Tage

    Bestellnummer: ZS-9860-18-05

    Beginn: 16.05.2019 - 09:30 Uhr

    Ende: 17.05.2019 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Raum
    Schweinfurt

    Trainer: Robert Otto

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 875,00 €
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 140,00 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Regensburg
    16.09.2019

    Format: Seminar

    Dauer: 2 Tage

    Bestellnummer: ZS-9860-18-06

    Beginn: 16.09.2019 - 09:30 Uhr

    Ende: 17.09.2019 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    Regensburg

    Trainer: Robert Otto

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 875,00 €
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 140,00 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

M3 - Meister und Teamleiter - Konflikt- und Veränderungsmanagment

2 Tage

Details

M2 - Meister und Teamleiter - Kommunikation und Mitarbeitergespräche

2 Tage

Details

M4 - Meister und Teamleiter - Selbst- und Zeitmanagement

2 Tage

Details