Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  F2 - Mitarbeiter*innen situativ führen

F2 - Mitarbeiter*innen situativ führen

Wer führt, trägt Verantwortung für Planung, Durchführung und das Ergebnis. In diesem Modul lernen Sie die wesentlichen Kernaufgaben der Führung kennen und üben diese in praxisnahen Situationen. Mit dem Führungsnavigator, einem Instrument zum situativen Führen, erhalten Sie ein Werkzeug, mit dem Sie Ihre Führungsinstrumente z. B. delegieren, motivieren, kontrollieren, je nach Situation und Mitarbeiter*innen flexibilisieren, sowie den jeweiligen Bedürfnissen und Rahmenbedingungen anpassen können.

Inhalte

  • Ziele gestalten, vereinbaren und kontrollieren
  • Auf die Stärke kommt es an: Wo und wie setze ich meine Mitarbeiter*innen ein?
  • Missverständnisse der Motivation erkennen
  • Positive Rahmenbedingungen für motivierte Mitarbeiter*innen schaffen
  • Innere Kündigung und Remotivation 
  • Anerkennung, aber richtig 
  • Richtig delegieren – mit System 
  • Leistungen der Mitarbeiter*innen einschätzen
  • Entscheidungen treffen und handeln

Lernziele

  • Sie erfahren, wie Sie das Können und die Leistungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter*innen richtig beurteilen
  • Sie bauen mit Ihrem flexiblen Führungsverhalten die Kompetenz und das Leistungsvermögen Ihrer Mitarbeiter*innen aus
  • Sie haben einen professionellen Umgang mit Ihren Leistungsträger*innen, Normalleistern und „Problemfällen"


Die bbw-Trainingsreihe besteht aus vier Modulen, die einzeln besucht werden können.

Bei Buchung aller vier Module erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf den Gesamt(kurs)preis.
Nach Abschluss aller Module erhalten Sie ein bbw-Zertifikat.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Ingolstadt
    21.06.2023

    Bestellnummer: ZS-9710-22-02

    Beginn: 21.06.2023 - 09:30 Uhr

    Ende: 22.06.2023 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Raum
    85055 Ingolstadt

    Trainer*in: Steffen Dörfler

    Ansprechpartner*in: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale: 142,80 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Augsburg
    11.07.2023

    Bestellnummer: ZS-9710-22-01

    Beginn: 11.07.2023 - 09:30 Uhr

    Ende: 12.07.2023 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Raum
    86150 Augsburg

    Trainer*in: Dr. Robert E. Baur

    Ansprechpartner*in: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale: 142,80 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Nürnberg
    23.11.2023

    Bestellnummer: ZS-9710-22-03

    Beginn: 23.11.2023 - 09:30 Uhr

    Ende: 24.11.2023 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Raum
    90429 Nürnberg

    Trainer*in: Dominik Erkens

    Ansprechpartner*in: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale: 142,80 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

F3 - Mitarbeitergespräche lösungsorientiert führen

2 Tage

Details

F1 - Sich selbst führen – Führungspersönlichkeit entwickeln

2 Tage

Details