Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Zertifizierter Pflegehelfer

Zertifizierter Pflegehelfer

Der Gesundheitssektor ist einer der größten Beschäftigungs-zweige in Deutschland und die demografische Entwicklung lässt in diesem Sektor einen weiter stark steigenden Bedarf an Arbeitskräften erwarten. In Deutschland gibt es rund 2 Mio. Pflegebedürftige. Nach einer einfachen Hochrechnung werden die Pflegebedürftigen bis 2020 um etwa 40 Prozent zunehmen. Der hieraus entstehende Personalbedarf bezieht sich nicht nur auf examinierte Fachkräfte. Vielmehr ist es aus gesundheits- und sozialpolitischer Sicht sowie wirtschaftlichen Überlegungen unvermeidlich, Pflegehilfskräfte einzusetzen, um die Versorgung aller Pflegebedürftigen im ambulanten wie stationären Bereich sicher zu stellen.    

Inhalte

 

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut. Beispiele hierfür sind

  • Anforderungen Pflege und Betreuung 
  • Grundlagen Pflegedokumentation
  • Berufsbezogene Kommunikation in Pflege und Betreuung
  • Grundkenntnisse der Pflege
  • Krankheitsbilder Demenz und psychische Erkrankungen
  • Gesundheits- und Krankheitslehre
  • Umgang mit Sterben und Tod
  • Ernährungslehre
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Haushaltsdienstleistung
  • Basiskurs für Betreuungskräfte nach § 53c
  • Aufbaukurs für Betreuungskräfte nach § 53c


Die Angebote der Standorte enthalten unterschiedliche Module und haben damit auch unterschiedliche Preise - setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Lernziele

Die zunehmende Spezialisierung in der Gesundheitsbranche einerseits und der steigende Bedarf an Arbeitskräften in der Pflege und Versorgung andererseits machen es erforderlich, Mitarbeiter für ganz bestimmte Aufgaben zielgerichtet zu qualifizieren. Im Rahmen des Pflegeweiter-entwicklungsgesetzes können für Menschen, die besondere Betreuung benötigen, in vollstationären Dauer- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen und im ambulanten Bereich Betreuungskräfte eingestellt werden. Die Pflegekassen übernehmen – sofern die Kriterien erfüllt sind – künftig auf Antrag die Kosten für eine zusätzliche Betreuungskraft. Die Unterstützung der Fachkräfte im Bereich Pflege und Hauswirtschaft kann durch die Pflegehelfer erfolgen.

 

Der Gesamtpreis ist abhängig von der Auswahl der Einzelmodule.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Ingolstadt
    17.11.2020

    Bestellnummer: Kopie von IN-8789-20-02

    Beginn: 17.11.2020 - 08:00 Uhr

    Ende: 31.01.2021 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw Ingolstadt
    Viehmarktplatz 9
    85055 Ingolstadt

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Harald Rusch
    0841 9815-503
    E-Mail schreiben

    Nur Modul Pflegeassistent*in!
    Modul Betreuungskraft auf Anfrage.

  • Kempten
    23.11.2020

    Bestellnummer: KE-8789-20-01

    Beginn: 23.11.2020 - 08:00 Uhr

    Ende: 31.03.2021 - 12:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw Kempten
    Keselstraße 14a
    87435 Kempten

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Yvonne Nuvolin
    0831 52149-55
    E-Mail schreiben

    Der Lehrgang besteht aus zwei Modulen. Die Module können auch einzeln gebucht werden.
    Betreuungskraft: 992,00 €
    Pflegeassistent: Auf Anfrage

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.