Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Yoga für Menschen mit Demenz

Yoga für Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz verlieren nach und nach ihre kognitiven Fähigkeiten. Sie sehnen sich nach Sicherheit und Geborgenheit, damit sie sich entspannen und wohlfühlen können. Das ganzheitliche Konzept des Yoga ist ideal, um sich selbst zu spüren und über den Atem Kontakt zum jetzigen Moment aufzunehmen. Achtsames Yoga auf dem Stuhl oder Rollstuhl ermöglicht einfache Techniken zur Entspannung, besseren Durchblutung und zum Aufbau von Stabilität. Auch Pflegende und Betreuungskräfte von Demenzerkrankten können sich mit Yoga selbst etwas Gutes tun.

Inhalte

Die Fortbildung wird sitzend durchgeführt. Die Teilnehmer*innen lernen

  • die Verbindung von Atem, Körperübungen und Entspannung
  • Übungen zur Kräftigung der Muskulatur und für mehr Kraft und Energie
  • ihren Körper besser wahrzunehmen
  • Atemübungen für mehr Vitalität und bessere Sauerstoffzufuhr
  • Entspannungstechniken zur Stabilisierung des Gemütszustandes
  • Gestaltung einer Yoga-Einheit unter Berücksichtigung der Möglichkeiten des Einzelnen

Lernziele

Die Teilnehmer*innen erfahren selbst die wohltuenden Wirkungen der Yogaübungen und können diese in ihre berufliche Tätigkeit und in ihren Alltag integrieren.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Neu-Ulm
    12.07.2021

    Bestellnummer: SCH-21914-21-01

    Beginn: 12.07.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 13.07.2021 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Leibnizstraße 9
    89231 Neu-Ulm

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Elke Wiora
    08221 3628-18
    E-Mail schreiben

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.