Navigation überspringen

bbw-seminare.de    Pflegedienstleitung – Basis- und Aufbauweiterbildung

Pflegedienstleitung – Basis- und Aufbauweiterbildung

Die Rolle der Pflegedienstleitung (PDL) ist anspruchsvoll und erfordert eine Vielzahl von Fähigkeiten und Kenntnissen.  Aufgaben der PDL umfassen Personalmanagement, Qualitätssicherung, Kommunikation und Koordination und administrative Aufgaben. Die Position der PDL bietet die Chance, die Pflegepraxis aktiv zu gestalten und zu verbessern. Sie treffen strategische Entscheidungen, beeinflussen die Pflegequalität, arbeiten mit verschiedenen Fachbereichen zusammen und führen Teams. Die Weiterbildung vermittelt Ihnen die Grundlagen um die vielfältigen Fähigkeiten für diese abwechslungsreiche Aufgabe zu erlangen. Insgesamt bietet die Position der Pflegedienstleitung eine herausfordernde, aber auch sehr lohnende Karrierechance für diejenigen, die sich für das Management im Pflegebereich interessieren und bereit sind, die damit verbundenen Herausforderungen anzunehmen.

diverse Lernmethoden
Zeugnis und Urkunde
Förderung möglich
ab 5.900,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Fachkräfte
  • Nachwuchsführungskräfte

Abschlussart

  • Zeugnis und Urkunde

Förderungsmöglichkeiten

  • Aufstiegs-BAFÖG

Voraussetzungen

An der Weiterbildung kann teilnehmen, wer eine der in § 71 Abs. 3 SGB XI genannten Ausbildungen im Bereich Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege oder ein entsprechendes Studium erfolgreich abgeschlossen hat.

Kursdetails

Informationsmaterial und Beratung 

  • Fordern Sie hier kostenfreies Infomaterial an
  • Die Durchführungsorte, Termine und Ansprechpartner*innen finden Sie weiter unten auf dieser Seite, gerne beraten Sie unsere Ansprechpartner*innen vor Ort.

Inhalte

  • Modul A: Soziale Führungs-Qualifikationen (272 UE)
  • Modul B: Ökonomische Qualifikationen (144 UE)
  • Modul C: Organisatorische Qualifikationen (156 UE)
  • Modul D: Strukturelle Qualifikationen (152 UE)

Anrechenbare Qualifikationen für PDL Weiterbildung

  • Auf Antrag können erfolgreich absolvierte Module oder Qualifikationen auf die Weiterbildung angerechnet werden.

Praktikum Basiskurs Pflegedienstleitung

  • Zur Weiterbildung PDL (Basis und Aufbau) gehört ein Praktikum im Umfang von 40 Stunden

Prüfung Pflegedienstleitung

  • Jedes Modul wird mit einer Fallbearbeitung abgeschlossen. Die Abschlussprüfung besteht aus einer Projektarbeit, der Präsentation und einem Fachgespräch.

Ihr Nutzen

Wenn Sie die PDL Basis und Aufbauweiterbildung in einem Durchgang absolvieren, ersparen Sie sich nicht nur Kosten, sondern auch vier Modulprüfungen und ein Kolloquium.

Termine und Kontakt vor Ort

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*innen

Bild von Cornelia Janni-Schmid

Cornelia Janni-Schmid

Leiterin Geschäftsbereich Gesundheit und Pädagogik

Das könnte Sie auch interessieren