Navigation überspringen

bbw-seminare.de    Praxiswissen: Befristung und Aufhebungsvertrag

Praxiswissen: Befristung und Aufhebungsvertrag

Befristetet Arbeitsverträge und Aufhebungsverträge spielen in der arbeitsrechtlichen Praxis eine wichtige Rolle. Die Kenntnis der rechtlichen Grundlagen sind sowohl aus Arbeitgeber- als auch aus Arbeitnehmersicht unerlässlich. Fallstricke im Rahmen der Vertragsgestaltung, die erhebliche wirtschaftliche Folgen haben können, sind zu vermeiden. Das Arbeitsrecht-Seminar stellt die formalen Voraussetzungen für die Spezialprobleme im Zusammenhang mit befristeten Arbeitsverträgen und Aufhebungsverträgen vor. Gleichfalls werden sozialversicherungs- und steuerrechtliche Risiken erörtert.

diverse Lernmethoden
ab 390,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Führungskräfte
  • Nachwuchsführungskräfte
  • GF / Inhaber

Kursinhalte

Inhalte

Befristete Arbeitsverträge

  • Formale Voraussetzung wirksamer Befristung
  • Befristung mit und ohne Sachgrund
  • Befristung bei älteren Arbeitnehmer*innen und bei Neugründungen
  • Rechtsmissbrauch bei Kettenbefristung
  • Kündigung während der Befristung
  • Altersgrenzen im Arbeitsvertrag und im Tarifvertrag

 Aufhebungsvertrag

  • Unterschied Aufhebungsvertrag und Abwicklungsvertrag
  • Widerrufsrecht
  • Anfechtungsrecht
  • Verstoß gegen Grundsatz des fair trial
  • sozialrechtliche Folgen für Arbeitnehmer*innen (Sperre, Ruhen)
  • Freistellung

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie sachgrundlose Befristungen rechtsicher handhaben und können Sachgründe für eine Befristung korrekt einsetzen
  • Sie vermeiden Fehler im Abschluss von Aufhebungsverträgen unter Berücksichtigung von arbeits-, sozial- sowie steuerrechtlichen Fragestellungen

Maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen für Ihr Unternehmen

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings. Sprechen Sie uns an.

Inhouse-Angebot anfragen

Termine und Kontakt vor Ort

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*innen

Bild von Elke Wailand

Elke Wailand

Leiterin

Geschäftsbereich Seminare & Trainings

Das könnte Sie auch interessieren