Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Rechtliche Fragestellungen und Instrumente für die Beratung nach § 132g SGB V

Rechtliche Fragestellungen und Instrumente für die Beratung nach § 132g SGB V

Aufbauend auf der Weiterbildung zum*zur Berater*in der gesundheitlichen Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase nach § 132g SGB V möchten wir Ihnen zur Vertiefung oder Auffrischung Themen anbieten, die Sie als Berater*innen Ihre Tätigkeit noch effektiver durchführen lassen.

Inhalte

Tag 1

  • Vollmachten und Untervollmachten
  • Was ist eine Untervollmacht?
  • Wann darf eine Untervollmacht erteilt werden?
  • Wen vertritt der Unterbevollmächtigte?
  • Untervollmachten juristisch beleuchtet
  • Wann benötige ich eine Untervollmacht, wann ist sie rechtsgültig?

Tag 2

  • Die Reichweite von Untervollmachten
  • Widerruf der Untervollmacht
  • Beispiel für eine Untervollmacht zu einer Vorsorgevollmacht
  • Übertragungen und Haftungen in der Untervollmacht
  • Unterschiede der Generalvollmacht zur Vorsorgevollmacht
  • Beispiel einer Generalvollmacht

Tag 3

  • Welche Instrumente gibt es in der Beratungstätigkeit?
  • Die individuelle Patientenverfügung gestalten
  • Wie beeinflusse ich den Geltungsbereich einer Patientenverfügung?
  • Wie erkenne ich, welches Instrument ich beraten sollte?
  • Wirksamkeit der Instrumente in der Praxis
  • Normierung und juristische Wirksamkeit der Instrumente

 

Praxisreflexion

Neben der Vermittlung des Wissens und den entsprechenden Übungs-einheiten dazu, wird besonders Wert darauf gelegt, Situationen und Erfahrungen aus der Praxis aufzunehmen, zu reflektieren, Handlungsan-sätze zu bestätigen und neue aufzuzeigen. Der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch wird entsprechend Raum gegeben. Das Vorwissen der Teilnehmenden wird miteinbezogen.

Lernziele

Dieses Aufbauseminar für Berater*innen nach § 132g dient zur Vertiefung und Auffrischung der Kenntnisse. Neben dem fachlichen Input profitieren Sie vom Austausch mit den anderen Berater*innen.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Online
    17.11.2021

    Bestellnummer: SCH-22170-21-01

    Beginn: 17.11.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 19.11.2021 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Elke Wiora
    08221 3628-18
    E-Mail schreiben

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.