Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Digitale Zusammenarbeit in der Ausbildung mit Microsoft 365

Digitale Zusammenarbeit in der Ausbildung mit Microsoft 365

Mit Microsoft 365 hat Microsoft eine voll umfassende Kommunikationsplattform entwickelt, die sich in vielen Bereichen der Ausbildung, anwenden lässt. Mithilfe von Teams können Sie mit Ihren Auszubildenden in Kontakt bleiben und haben viele dort integrierte Möglichkeiten Aufgaben zu verteilen und zu kontrollieren, zusammenzuarbeiten und gemeinsame Dateien zu managen. In diesem Q 4.0 Training lernen Sie die wichtigsten Tools von Microsoft 365, deren Nutzen und Einsatzmöglichkeiten kennen. Sie können diese anschließend in der Praxis souverän und zielgerichtet einsetzen.

Lernzeiten:

Selbstlernphase: 17,5 UE / ca. 13 Stunden

Gruppenlernphase: 10,5 UE / ca. 8 Stunden

Inhalte

  • Welche Anwendungsbereiche bietet Microsoft 365? Welche Tools gehören dazu? Wie kann ich Microsoft 365 sinnvoll in der Ausbildung einsetzen?
  • Was sind die Tools Forms und OneNote und wozu kann ich sie gebrauchen? Einführung in Forms und OneNote.
  • Wie kann ich mithilfe von Microsoft 365 digital kommunizieren?
  • Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit Microsoft 365 und welche Tools sind für welche Art der Kollaboration sinnvoll?
  • Was ist Aufgabenmanagement und wie kann das gelingen? Einführung in die Tools To Do und Planner.
  • Wie kann ich mithilfe von Microsoft 365 Dateien managen? Einführung in Teams, SharePoint und OneDrive.

Lernziele

Sie erwerben in diesem Training folgende Kompetenzen:

  • Sie wissen, was Microsoft 365 ist und wozu es dient. Sie kennen die Kernelemente von Microsoft 365 und können sich auf office.com zurechtfinden.
  • Sie sind in der Lage im digitalen Raum zu kommunizieren, zu kollaborieren und diese Vorgänge anzuleiten und erhalten darüber hinaus einen Einblick in die Grundlagen der Online-Didaktik.
  • Sie kennen die Microsoft 365 Tools Teams, Forms, OneNote, To Do und Planner sowie deren Anwendungsbereiche, Möglichkeiten und Einsatzszenarien. Sie können diese Tools bedienen und einsetzen.
  • Sie wissen, was Dateimanagement bedeutet und was der Begriff umfasst. Sie sind in der Lage Dateien mit Microsoft 365 zu managen und wissen, welche Möglichkeiten Teams, SharePoint und OneDrive bieten und wie Sie diese anwenden.
  • Sie sind in der Lage mithilfe von Microsoft 365 Aufgabenmanagement zu leisten.

Zusätzliche Informationen zum Training:

Durch einen hohen Anteil an Selbstlernphasen können Sie Ihren Lernprozess in diesem Q 4.0 Training auf Ihren Arbeitsalltag sowie Ihre Bedürfnisse anpassen. Diese bestehen aus Web-Based-Trainings und anschließenden Umsetzungsaufgaben. Selbstverständlich werden Sie in den Selbstlernphasen betreut und haben jederzeit die Möglichkeit Fragen an ihre*n Trainer*in zu richten. In insgesamt vier Terminen mit einer*m qualifizierten Trainer*in können Sie das Gelernte in der Gruppe reflektieren und sich gemeinsam mit anderen Ausbilderinnen und Ausbildern über die unterschiedlichen Einsatzbereiche in der Praxis austauschen und beraten. Das Q 4.0 Training ist im Rahmen des Projekts NETZWERK Q 4.0 kostenfrei. Folgende Inhalte werden an den insgesamt 6 Web-Based-Trainings & Praxisaufgaben sowie den 3 Webinaren behandelt (zweimal je 1,5 Stunden und einmal vier Stunden virtuelles Schulungsangebot, frei ein teilbare Selbstlerneinheiten, plus eine Sprechstunde für individuelle Fragen).

Teilnehmerinstimme

„Das Training ist einfach super, ich habe schon ganz viele Anwendungsmöglichkeiten (z.B. Forms und Planner) in meinem Alltag gefunden und wende sie mit meinen Azubis an. Die sind übrigens genauso begeistert wie ich und erstellen bereits selbst die ersten Gruppenumfragen und Planner-Aufgaben für anstehende Projekte. Ein voller Erfolg!“ Yvonne Grimm, Teilnehmerin

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Online
    19.01.2022

    Bestellnummer: IT-22083-21-05

    Beginn: 19.01.2022 - 10:00 Uhr

    Ende: 22.02.2022 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Ralf Kunz
    0821 56756-13
    E-Mail schreiben

    19.01.2022, 10:00-11:00 Uhr Kickoff
    25.01.2022, 08:30-12:00 Uhr Input
    09.02.2022, 14:00-16:00 Uhr Offener Seminarraum
    22.02.2022, 14:00-15:30 Uhr Abschluss

  • Online
    26.04.2022

    Bestellnummer: IT-22083-21-06

    Beginn: 26.04.2022 - 10:00 Uhr

    Ende: 31.05.2022 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Ralf Kunz
    0821 56756-13
    E-Mail schreiben

    26.04.2022, 10:00-11:00 Uhr Kickoff
    03.05.2022, 08:30-12:00 Uhr Input
    17.05.2022, 14:00-16:00 Uhr Offener Seminarraum
    31.05.2022, 14:00-15:30 Uhr Abschluss

  • Online
    08.11.2022

    Bestellnummer: IT-22083-21-07

    Beginn: 08.11.2022 - 10:00 Uhr

    Ende: 13.12.2022 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Ralf Kunz
    0821 56756-13
    E-Mail schreiben


    08.11.2022, 10:00-11:00 Uhr Kickoff
    15.11.2022, 08:30-12:00 Uhr Input
    29.11.2022, 14:00-16:00 Uhr Offener Seminarraum
    13.12.2022, 14:00-15:30 Uhr Abschluss

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.