Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Koordinator in offenen Ganztagsangeboten (OGTS-Koordinator)

Koordinator in offenen Ganztagsangeboten (OGTS-Koordinator)

Der flächendeckende und bedarfsgerechte Ausbau von Ganztagsangeboten ermöglicht die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und trägt zu mehr Chancengleichheit der Schüler bei. Für das kommenden Schuljahr 2017/ 18 sollen bayernweit insgesamt 1.000 weitere offene Ganztagsgruppen für Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 1 bis 4 eingerichtet werden.

Inhalte

An das Betreuungspersonal in den offenen Ganztagsangeboten werden besondere Qualifikationsansprüche gestellt; insbesondere die Qualifikation und die Rolle des zentralen Ansprechpartners werden dabei hervorgehoben. Der OGTS-Koordinator ist Kommunikationsknoten, vernetzt die Beteiligten und begleitet die Umsetzung der Angebote.

 

Inhalte:

Die Inhalte entsprechen dem Leitfaden des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB).

Kompetenzbereich Koordinierung und Kommunikation (50 Stunden):

  • Rechtliche Grundlagen
  • Koordinierung und Verwaltung
  • Kommunikation- und Konfliktmanagement
  •  Qualitätsentwicklung und -sicherung

Kompetenzbereich Pädagogik (70 Stunden):

  • Erziehung und Bildung
  • Gestaltung von Hausaufgaben- und Lernzeiten
  • Förderung und Beratung
  • Gestaltung der Mittagszeit
  • Gestaltung der Freizeit

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Bewährte Betreuungstätigkeit in verantwortlicher Stellung, im Umfang von mindestens 5 Jahren und im Umfang von mindestens drei Tagen pro Schulwoche.
Schriftlicher Nachweis der bewährten Betreuungstätigkeit
Nachweis der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsangeboten (mind. einmal jährlich) 

Referenten:

Unsere Referenten verfügen über langjährige Praxiserfahrung. Die Seminarinhalte sind auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand und werden sehr praxisnah vermittelt.

Prüfung und Teilnahmebestätigung:

Die Prüfung erfolgt als Abschlusskolloquium.
Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung von der bbw gGmbH.
Mit der Anerkennung als OGTS-Koordinator ist keine Anerkennung als Fachkraft der Kinder- und Jugendhilfe verbunden.

Lernziele

  • Die Weiterbildung soll erfahrenen und geeigneten Mitarbeitern aus der Mittagsbetreuung die Möglichkeit geben, als zentraler Koordinator in offenen Ganztagsangeboten (OGTS-Koordinator) anerkannt zu werden, auch wenn sie keine pädagogische Ausbildung oder ein Studium vorweisen können.
  • In der Weiterbildung erwerben die Teilnehmer berufsbegleitend die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Erfüllung der Aufgaben.
  • Neben der Vermittlung des Basiswissens wird besonders Wert darauf gelegt, Situationen und Erfahrungen aus dem praktischen Alltag aufzugreifen, zu reflektieren und Handlungsansätze aufzuzeigen.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Neu-Ulm
    25.04.2020

    Bestellnummer: DUA-10557-19-01

    Beginn: 25.04.2020 - 08:30 Uhr

    Ende: 04.07.2020 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Standort Neu-Ulm
    Leibnizstr. 9
    89231 Neu-Ulm

    Ansprechpartner: Tasso Prey
    0731 98486-25
    E-Mail schreiben

    Theoriephasen/Unterrichtstermine:
    25.04.2020, 09.05.2020, 16.05.2020, 23.05.2020, 30.05.2020, 20.06.2020, 27.06.2020, 04.07.2020

    Unterrichtszeit: 08:30 - 17:00 Uhr

    Abschlusskolloquium: 18.07.2020

  • Augsburg
    09.05.2020

    Bestellnummer: A-10557-19-02

    Beginn: 09.05.2020 - 08:30 Uhr

    Ende: 09.11.2020 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw Augsburg
    Ulmer Straße 160
    86156 Augsburg

    Ansprechpartner: Birgit Hauber
    0821 40802-199
    E-Mail schreiben

  • Neu-Ulm
    10.10.2020

    Bestellnummer: DUA-10557-19-02

    Beginn: 10.10.2020 - 08:30 Uhr

    Ende: 12.12.2020 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Standort Neu-Ulm
    Leibnizstr. 9
    89231 Neu-Ulm

    Ansprechpartner: Tasso Prey
    0731 98486-25
    E-Mail schreiben

    Theoriephasen/Unterrichtstermine:
    10.10.2020, 17.10.2020, 24.10.2020, 07.11.2020, 14.11.2020, 21.11.2020, 28.11.2020, 12.12.2020

    Unterrichtszeit: 08:30 - 17:00 Uhr

    Abschlusskolloquium: 16.01.2021

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.