Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Vertiefung - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Vertiefung - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Um das betriebliche Eingliederungsmanagement nachhaltig im Unternehmen oder in der Organisation zu implementieren, braucht es vor allem eine auf das Unternehmen zugeschnittene Kommunikationsstrategie. Individuelle BEM-Ziele können positiv für das eigene Firmenimage genutzt werden und intern fester Bestandteil der Betriebsvereinbarung werden. Ein betriebliches Eingliederungsmanagement, dass auf allen Ebenen im Unternehmen akzeptiert und gut gelebt wird, hilft den erkrankten Mitarbeitenden, sich schnell wieder in den Arbeitsprozess einzugliedern und im besten Fall die Gesundheit dauerhaft zu stabilisieren. So kann nicht nur der Arbeitsplatz erhalten bleiben, sondern auch eine positive Unternehmenskultur der Wertschätzung und der damit verbundener Leistungsbereitschaft kultiviert werden.

Aktuelle Termine auch als Live-Online-Training.

Inhalte

  • Individuelles Kommunikationskonzept im Unternehmen
  • BEM-Ziele und Schulung der Führungskräfte
  • Vertiefung – Fallmanagement (von der Einladung bis zum Abschluss)
  • Maßnahmen im betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Leistungen der Rehabilitationsträger/Integrationsamt
  • Gesprächsführung im Fallmanagement
  • Aktuelle Rechtsprechungen 

Lernziele

Fundierte Kenntnisse über:

  • Erstellung eines Kommunikationskonzeptes
  • Firmenspezifische BEM-Ziele
  • Rolle des BEM-Beauftragten
  • Rechtskonforme Prozessgestaltung
  • Sicherheit in der Führung von schwierigen Gesprächen im Fallmanagement

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Online
    27.01.2022

    Bestellnummer: ZS-22297-21-01

    Beginn: 27.01.2022 - 09:00 Uhr

    Ende: 27.01.2022 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Elke Straubinger

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

  • München
    23.02.2022

    Bestellnummer: ZS-22297-21-02

    Beginn: 23.02.2022 - 09:00 Uhr

    Ende: 23.02.2022 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    80336 München

    Trainer*in: Elke Straubinger

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 35,70 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Online
    24.03.2022

    Bestellnummer: ZS-22297-21-03

    Beginn: 24.03.2022 - 09:00 Uhr

    Ende: 24.03.2022 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Elke Straubinger

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

  • Augsburg
    26.04.2022

    Bestellnummer: ZS-22297-21-04

    Beginn: 26.04.2022 - 09:00 Uhr

    Ende: 26.04.2022 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    86150 Augsburg

    Trainer*in: Elke Straubinger

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 35,70 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Online
    24.05.2022

    Bestellnummer: ZS-22297-21-05

    Beginn: 24.05.2022 - 09:00 Uhr

    Ende: 24.05.2022 - 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Elke Straubinger

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.