Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Jährliche Unterweisung für Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen

Jährliche Unterweisung für Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen

Die Arbeit im elektrotechnischen Umfeld ist zweifellos gefährlich. Die hohe jährliche Anzahl gemeldeter Elektrounfälle verdeutlicht, wie wichtig eine regelmäßige Fortbildung durch die jährliche Pflichtunterweisung nach DGUV Vorschrift 1 ist. In diesem Seminar werten wir u.a. Unfallstatistiken aus, um besondere Gefahrenschwerpunkte und riskante Verhaltensweisen zu erkennen. So erhöhen Sie die Arbeitssicherheit und senken das Unfallrisiko. Das Seminar richtet sich an Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen gleichermaßen.

Inhalte

  • Verpflichtungen und Festlegungen nach DGUV Vorschrift 1
  • Unterweisung und örtliche Einweisung der Mitarbeiter
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Gefahrenschwerpunkte allgemein
  • Diskussion der Gefahrenschwerpunkte an den im Unternehmen vorhandenen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Sicherstellen des ordnungsgemäßen Zustands elektrischer Anlagen und Betriebsmittel durch Begehen, Besichtigen und Prüfen
  • Fristen und Dokumentation von Erst- und Wiederholungsprüfungen an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Werkstattausrüstung unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer und wirtschaftlicher Aspekte
  • Erste Hilfe bei Elektrounfällen

Lernziele

  • Ihr Wissen über Gefahrenpotenziale sowie Normen und Vorschriften ist aktuell
  • Das Unfallrisiko im Betrieb verringert sich
  • Ihr Unternehmen profitiert von einem störungsfreien Betriebsablauf

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

Es sind aktuell keine Veranstaltungen geplant. Bitte kontaktieren Sie uns. anfrage@bbw-seminare.de

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.