Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » Weiterbildung » Gesundheit & Pflege » Betreuen

Betreuen

Der Bedarf an Betreuung steigt weiter an. Dabei sind sowohl Betreuungskräfte, Pflegehilfskräfte wie auch Fachkräfte immer häufiger mit demenziellen Erkrankungen konfrontiert. Damit sie Patienten und ältere Bewohner gut versorgen können, braucht es fachliches Wissen und praktische Handlungskompetenz. Auch die gesetzlichen Vorgaben müssen erfüllt sein, wie AVPfleWoqG oder §53 SBG XI. Verbessern Sie jetzt Ihre Kompetenzen im Bereich Betreuung durch eine berufliche Weiterbildung. Lernen Sie in unseren Seminaren wichtige Fachkenntnisse und praktische Hinweise. Erfahren Sie auch, wie Sie den Tagesablauf gestalten können, um Ihre Bewohner oder Pflegebedürftigen im Alltag noch besser zu fördern und zu begleiten.

Unsere Angebote

Sortieren
Filtern
  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Aktivierung und Beschäftigung ist ein zielgerichtetes Angebot für Menschen mit erhöhtem Betreuungsaufwand.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 05.10.2020

    4 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Menschen, die nicht an Gruppenaktivitäten teilnehmen können, die immobil und eine lange Tages- und Nachtzeit alleine sind, benötigen eine individuelle Aktivierung, damit sie das Leben mit
    allen Sinnen erfahren können.

    Seminar

    2 Tage

    26.10.2020

    Kempten

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Die multidimensionalen Probleme betagter und in besonderem Maße dementiell erkrankter Menschen am Lebensende erfordern eine spezielle palliative Schulung der Betreuungskräfte, die mit den Betroffenen in Kontakt kommen.

    Seminar

    2 Tage

    6 Termine ab 15.10.2020

    6 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    „Nicht alle Bewohner und Bewohnerinnen sind alt und dementiell erkrankt!“

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 28.09.2020

    3 Veranstaltungsorte

  • Qualifizierung gemäß den Vorgaben des GKV-Spitzenverbandes

    Weiterbildung für die fachliche und praxisnahe Qualifizierung, damit Sie in ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen tätig sein können.

    Seminar

    5 Wochen

    7 Termine ab 12.10.2020

    6 Veranstaltungsorte

  • Qualifizierung gemäß den Vorgaben des GKV-Spitzenverbandes

    Weiterbildung für die fachliche und praxisnahe Qualifizierung, damit Sie in ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen tätig sein können.

    Seminar

    2 Monate

    5 Termine ab 29.09.2020

    4 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Mobilität trotz Demenz zu erhalten ist einer der wichtigsten Bereiche im Leben eines Menschen, denn Bewegungsfähigkeit ist die körperliche Kernkompetenz zur Alltagsbewältigung.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 14.10.2020

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Wir begegnen in unserem beruflichen Umfeld vielen Menschen – und jeder bringt seine eigene Geschichte, seine Erfahrungen, auch seine Ängste und Widerstände mit.

    Seminar

    2 Tage

    18.03.2021

    Forchheim

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Demenziell veränderte Menschen sind sensibel und emotional belastet. Zu spüren, wie sich die persönlichen Leistungen und die eigene Person verändern, ist für Betroffene in den ersten Phasen der Demenz bedrohlich und bedrückend.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 14.10.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Sterben, Tod und Trauer sind für Mitarbeiter in der Alten- und Krankenpflege kein Tabuthema.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 10.12.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Bei der Nutzung digitaler Technik in der Pflege und Betreuung geht es nicht nur um elektronische Dokumentation oder die Diskussion um Pflegeroboter oder Einsatz von Kameras, sondern vor allem um die Möglichkeiten in der Betreuung, die sich durch den Einsatz vielfältiger digitaler Möglichkeiten erweitern lassen.

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 05.10.2020

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Märchen schenken Lebensfreude, machen Mut und erzählen vom Glück. Darüber hinaus verbinden sie Menschen, denn das Erzählen dieser Geschichten regt zum Gespräch an und weckt Emotionen.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 25.11.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Ein Sprichwort besagt „Essen hält Leib und Seele zusammen“. Dies gilt nicht nur für Jung und Alt, sondern für geistig rege Menschen ebenso wie für Menschen, die dementiell erkrankt
    sind.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 29.09.2020

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Das Feiern von Festen öffnet die Tür zur Lebensfreude - dies gilt für alle Heimbewohner und insbesondere für Menschen mit Demenz.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 10.11.2020

    5 Veranstaltungsorte

  • gemäß den gesetzlichen Vorgaben der AV PfleWoqG vom 27.07.2011

    In Pflegeeinrichtungen nimmt aufgrund der demografischen Entwicklung die Zahl der alten Menschen, die an einer Demenz leiden, ständig zu.

    Lehrgang

    18 Monate

    3 Termine ab 07.10.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Missverständnisse und Konflikte aus Störungen in der Kommunikation begegnen Betreuungs- und Pflegepersonen im Pflegealltag immer wieder.

    Seminar

    2 Tage

    19.11.2020

    Ingolstadt

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Die heterogene Zusammensetzung der Bewohner*innen (Nationalitäten, Sprachen, Migrationshintergründe, Religionen, Geschlechter, Krankheitsbilder, ...) in den Einrichtungen und in
    den Wohnbereichen sind eine große Herausforderung für die individuelle Betreuung.

    Seminar

    2 Tage

    22.10.2020

    Ingolstadt

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Der Garten und die Gartenarbeit eröffnet eine Vielzahl von Betreuungsangeboten für Menschen mit Demenz.

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 06.10.2020

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Bei der älteren Generation ist das gemeinsame Singen eine gelebte Erinnerung. Unsere heutige Technik macht die vielfältige Musik gut hörbar. 

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 28.09.2020

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Sowohl im stationären als auch im ambulanten Betreuungs- und Pflegealltag kann es immer wieder zu Notfallsituationen kommen, wenn betagte Senioren an akuten oder chronischen Krankheiten leiden oder Gefahrensituationen nicht mehr richtig einschätzen können.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 14.10.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Betreuungsarbeit sollte sich bei der Dokumentation an dem neuen Strukturmodell zur Entbürokratisierung orientieren.

    Seminar

    2 Tage

    08.12.2020

    Kempten

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Die Lebenserwartung älterer Menschen ist deutlich gestiegen. Die überwiegende Mehrzahl führt ein eigenständiges Leben. Psychische Erkrankungen wie Angststörungen oder Depression
    nehmen allerdings ab 65 Jahre zu.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 05.10.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Das Thema Sexualität im Alter und bei Menschen mit Demenz ist von Vorurteilen und der Diskussion über sexuelle Übergriffe auf Pflegende geprägt. Zärtlichkeit und Sexualität sind integrierte Bestandteile einer Gesamtpersönlichkeit und spielen eine wichtige Rolle für das Wohlbefinden. Das Bedürfnis nach Nähe und Zärtlichkeit besteht auch mit zunehmendem Alter.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 20.10.2020

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Je fortgeschrittener eine demenzielle Erkrankung ist, desto mehr wird der Mensch über Gefühle, Emotionen (Fühlen) und sensitive Bereiche erreichbar sein.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 29.10.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Menschen in Pflegeberufen sind hohen Anforderungen ausgesetzt. Sie fragen sich: Was kann ich für meine Psychohygiene tun? Wie kann ich meine Resilienz stärken?

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 23.11.2020

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Übergriffe, Gewalt, Ablehnung und Aggression begegnen Betreuungs- und Pflegepersonen im Pflegealltag immer wieder.

    Seminar

    2 Tage

    10.12.2020

    Weilheim

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Eine palliative Versorgung beginnt bereits frühzeitig als interdisziplinäre Betreuung von Schwerkranken. Das Ziel des neuen Hospiz- und Palliativgesetzes ist eine flächendeckende qualitativ hochwertige Versorgung.

    Seminar

    2 Tage

    27.10.2020

    Aschaffenburg

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    2020 ist das zwölfte Jahr, in dem Betreuungskräfte qualifiziert werden. Für uns ein Grund, den wertvollen Beitrag von Betreuungskräften in der Altenarbeit mit einem besonderen Projekt zu würdigen.

    Seminar

    1 Tag

    5 Termine ab 19.10.2020

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Täglich werden Pflege- und Betreuungskräfte mit den unterschiedlichsten Lebenswelten und den dazugehörigen Emotionen von Menschen mit Demenz konfrontiert - oft fehlen Handlungskonzepte und die richtige Bewältigungsstrategie.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Menschen mit Demenz verlieren nach und nach ihre kognitiven Fähigkeiten. Sie sehnen sich nach Sicherheit und Geborgenheit, damit sie sich entspannen und wohlfühlen können.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • nach § 45a und § 53c SGB XI

    Die Richtlinie fordert jährliche Fortbildungen für alle bereits qualifizierten Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI mit einem Mindestumfang von 16 Stunden. Das bbw bietet Ihnen verschiedene Fortbildungsthemen und -termine an.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

Spannende Themen und Tipps für Ihren Beruf

Newsletter

Gut informiert mit dem Newsletter „Gesundheit & Pflege“

Sie wünschen sich Fachinformationen oder Tipps für Ihren Arbeitsalltag? Oder interessieren sich für Best Practice Beispiele aus anderen Einrichtungen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen Newsletter! Vier Mal im Jahr bieten wir Ihnen spannende und aktuelle Themen rund um „Gesundheit & Pflege“ – von neuen Projekten und Fördermöglichkeiten bis zu gesetzlichen Änderungen.

Zum Newsletter anmelden

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.