Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » Weiterbildung » Gesundheit & Pflege » Betreuen

Betreuen

Der Bedarf an Betreuung steigt weiter an. Dabei sind sowohl Betreuungskräfte, Pflegehilfskräfte wie auch Fachkräfte immer häufiger mit demenziellen Erkrankungen konfrontiert. Damit sie Patienten und ältere Bewohner gut versorgen können, braucht es fachliches Wissen und praktische Handlungskompetenz. Auch die gesetzlichen Vorgaben müssen erfüllt sein, wie AVPfleWoqG oder §53 SBG XI. Verbessern Sie jetzt Ihre Kompetenzen im Bereich Betreuung durch eine berufliche Weiterbildung. Lernen Sie in unseren Seminaren wichtige Fachkenntnisse und praktische Hinweise. Erfahren Sie auch, wie Sie den Tagesablauf gestalten können, um Ihre Bewohner oder Pflegebedürftigen im Alltag noch besser zu fördern und zu begleiten.

Unsere Angebote

Sortieren
Filtern
  • 1. Tag im Rahmen der "Woche der Betreuungsarbeit"

    Alle Jahre wieder fragen sich Betreuungskräfte, wie sie die vorweihnachtliche Zeit angemessen ausfüllen. Zwischen Traditionen, die weiter gepflegt werden sollen, und neuen Ideen suchen sich die Einrichtungen ihren Weg durch den Advent.

     

    Seminar

    1 Tag

    12.11.2018

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Aktivierung und Beschäftigung ist ein zielgerichtetes Angebot für Menschen mit erhöhtem Betreuungsaufwand.

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 18.10.2018

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Menschen, die nicht an Gruppenaktivitäten teilnehmen können,
    die immobil und eine lange Tages- und Nachtzeit alleine sind,
    benötigen eine individuelle Aktivierung, damit sie das Leben mit
    allen Sinnen erfahren können.

    Seminar

    2 Tage

    03.12.2018

    Ingolstadt

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Häufig entscheidet nicht das ausgesprochene Wort darüber, ob Kommunikation erfolgreich ist oder nicht. Vielmehr entscheidet das, was in der Begegnung zwischen Betreuungskraft und zu Pflegendem mitschwingt, darüber, ob eine Verständigung zwischen beiden Seiten gelingt.

    Seminar

    2 Tage

    26.09.2018

    München

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Die multidimensionalen Probleme betagter und in besonderem Maße dementiell erkrankter Menschen am Lebensende erfordern eine spezielle palliative Schulung der Betreuungskräfte, die mit den Betroffenen in Kontakt kommen.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 19.10.2018

    4 Veranstaltungsorte

  • Qualifizierung gemäß den Vorgaben des GKV-Spitzenverbandes - Teilzeit

    Weiterbildung für die fachliche und praxisnahe Qualifizierung, damit Sie in ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen tätig sein können.

    Seminar

    2 Monate

    16 Termine ab 24.09.2018

    11 Veranstaltungsorte

  • Qualifizierung gemäß den Vorgaben des GKV-Spitzenverbandes - Vollzeit

    Weiterbildung für die fachliche und praxisnahe Qualifizierung, damit Sie in ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen tätig sein können.

    Seminar

    5 Wochen

    6 Termine ab 01.10.2018

    2 Veranstaltungsorte

  • Neu

    Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 15.10.2018

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Wir begegnen in unserem beruflichen Umfeld vielen Menschen –
    und jeder bringt seine eigene Geschichte, seine Erfahrungen,
    auch seine Ängste und Widerstände mit.

    Seminar

    2 Tage

    4 Termine ab 11.10.2018

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Sterben, Tod und Trauer sind für Mitarbeiter in der Alten- und Krankenpflege kein Tabuthema.

    Tagung/Kongress

    2 Tage

    27.11.2018

    Augsburg

  • Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Ein Sprichwort besagt „Essen hält Leib und Seele zusammen“. Dies gilt nicht nur für Jung und Alt, sondern für geistig rege Menschen ebenso wie für Menschen, die dementiell erkrankt
    sind.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 17.10.2018

    5 Veranstaltungsorte

  • gemäß den gesetzlichen Vorgaben der AV PfleWoqG vom 27.07.2011

    In Pflegeeinrichtungen nimmt aufgrund der demografischen Entwicklung die Zahl der alten Menschen, die an einer Demenz leiden, ständig zu.

    Lehrgang

    3 Monate

    5 Termine ab 12.10.2018

    4 Veranstaltungsorte

  • 5.Tag im Rahmen der "Woche der Betreuungsarbeit"

    2018 ist das zehnte Jahr, in dem Betreuungskräfte qualifiziert werden. Für uns ein Grund, den wertvollen Beitrag von Betreuungskräften in der Altenarbeit mit einem besonderen Projekt zu würdigen.

    Seminar

    1 Tag

    16.11.2018

    Forchheim

  • 4. Tag im Rahmen der "Woche der Betreuungsarbeit"

    2018 ist das zehnte Jahr, in dem Betreuungskräfte qualifiziert werden. Für uns ein Grund, den wertvollen Beitrag von Betreuungskräften in der Altenarbeit mit einem besonderen Projekt zu würdigen.

    Seminar

    1 Tag

    15.11.2018

    Forchheim

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Missverständnisse und Konflikte aus Störungen in der
    Kommunikation begegnen Betreuungs- und Pflegepersonen
    im Pflegealltag immer wieder.

    Seminar

    2 Tage

    4 Termine ab 27.09.2018

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Die heterogene Zusammensetzung der Bewohner/innen in den Einrichtungen und in
    den Wohnbereichen sind eine große Herausforderung für die
    individuelle Betreuung.

    Seminar

    2 Tage

    24.10.2018

    Nürnberg

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Der Garten und die Gartenarbeit eröffnet eine
    Vielzahl von Betreuungsangeboten für Menschen mit Demenz.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 26.09.2018

    5 Veranstaltungsorte

  • Neu

    Die Abkürzung „MAKS“ steht für motorische, alltagspraktische, kognitive und spirituelle Aktivierungstherapie für Menschen in Pflegeheimen mit Gedächtnisstörungen.

    Seminar

    1 Tag

    12.03.2019

    München

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Bei der älteren Generation ist das gemeinsame Singen eine gelebte Erinnerung. Unsere heutige Technik macht die vielfältige Musik gut hörbar. 

    Seminar

    2 Tage

    7 Termine ab 27.09.2018

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Aufbauend auf den Richtlinien nach § 87b Abs. 3 SGB XI (vgl. § 4 Abs. 4) sieht der GKV-Spitzenverband der Pflegekassen zwingend vor, dass die zusätzlichen Betreuungskräfte in Pflegeheimen mindestens einmal jährlich eine 2-tägige Fortbildung besuchen, in der das vermittelte Wissen aktualisiert und die berufliche Praxis reflektiert wird.

    Seminar

    2 Tage

    30.10.2018

    Ingolstadt

  • 2. Tag im Rahmen der "Woche der Betreuungsarbeit"

    2018 ist das zehnte Jahr, in dem Betreuungskräfte qualifiziert werden. Für uns ein Grund, den wertvollen Beitrag von Betreuungskräften in der Altenarbeit mit einem besonderen Projekt zu würdigen.

    Seminar

    1 Tag

    13.11.2018

    Forchheim

  • Zweitägige Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

    Sowohl im stationären als auch im ambulanten Betreuungs- und Pflegealltag kann es immer wieder zu Notfallsituationen kommen, wenn betagte Senioren an akuten oder chronischen Krankheiten leiden oder Gefahrensituationen nicht mehr richtig einschätzen können.

    Seminar

    2 Tage

    05.02.2019

    München

  • Fortbildungen für Betreuungskräfte nach §53c Abs. 3 SGB XI (vgl. §4 Abs. 4)

    Eine palliative Versorgung beginnt bereits frühzeitig als interdisziplinäre Betreuung von Schwerkranken. Das Ziel des neuen Hospiz- und Palliativgesetzes ist eine flächendeckende qualitativ hochwertige Versorgung.

    Seminar

    2 Tage

    15.11.2018

    Günzburg

  • Curriculum

    Eine palliative Versorgung beginnt bereits frühzeitig als interdisziplinäre Betreuung von Schwerkranken. Das Ziel des neuen Hospiz- und Palliativgesetzes ist eine flächendeckende qualitativ hochwertige Versorgung.

    Seminar

    5 Tage

    2 Termine ab 08.10.2018

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Betreuungsarbeit sollte sich bei der Dokumentation an
    dem neuen Strukturmodell zur Entbürokratisierung orientieren.

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 15.11.2018

    3 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Die Lebenserwartung älterer Menschen ist deutlich gestiegen. Die
    überwiegende Mehrzahl führt ein eigenständiges Leben.
    Psychische Erkrankungen wie Angststörungen oder Depression
    nehmen allerdings ab 65 Jahre zu.

    Tagung/Kongress

    2 Tage

    6 Termine ab 17.10.2018

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    In dieser Fortbildung wird über den seelischen Gesundheitsschutz gesprochen.

    Seminar

    2 Tage

    3 Termine ab 05.12.2018

    2 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Das Thema Sexualität im Alter und bei Menschen mit Demenz ist
    von Vorurteilen und der Diskussion über sexuelle Übergriffe auf
    Pflegende geprägt, dabei besteht das Bedürfnis nach Nähe und
    Zärtlichkeit auch mit zunehmendem Alter.

    Seminar

    2 Tage

    5 Termine ab 25.09.2018

    5 Veranstaltungsorte

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Je fortgeschrittener die demenzielle Erkrankung ist, desto mehr wird der Mensch nur noch über die Gefühle und die Emotionen (Fühlen) erreichbar sein.

    Seminar

    2 Tage

    2 Termine ab 14.11.2018

    2 Veranstaltungsorte

  • 3. Tag im Rahmen der "Woche der Betreuungsarbeit"

    2018 ist das zehnte Jahr, in dem Betreuungskräfte qualifiziert werden. Für uns ein Grund, den wertvollen Beitrag von Betreuungskräften in der Altenarbeit mit einem besonderen Projekt zu würdigen.

    Seminar

    1 Tag

    14.11.2018

    Forchheim

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Übergriffe, Gewalt, Ablehnung und Aggression begegnen Betreuungs- und Pflegepersonen im Pflegealltag immer wieder.

    Tagung/Kongress

    2 Tage

    7 Termine ab 26.09.2018

    5 Veranstaltungsorte

  • Zweitägige Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

    Täglich werden Pflege- und Betreuungskräfte mit den unterschiedlichsten Lebenswelten und den dazugehörigen Emotionen von Menschen mit Demenz konfrontiert - oft fehlen Handlungskonzepte und die richtige Bewältigungsstrategie.

    Tagung/Kongress

    2 Tage

    27.11.2019

    München

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Immer wieder fällt es uns schwer, Menschen mit demenziellem Syndrom zu verstehen, Beziehung aufzunehmen, Wohlfühlen und Sicherheit zu vermitteln. Das Konzept der Validation und der integrativen Validation kann hier eine Hilfe sein.

    Seminar

    2 Tage

    11.10.2018

    Augsburg

  • Zweitägige Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

    Die Förderung der Mobilität ist ein zentrales Thema in der Altenpflege.

    Seminar

    2 Tage

    28.11.2018

    München

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Einzelaktivierungen klientenzentriert anbieten und durchführen zu können ist ein anspruchsvoller Teil der Betreuungsarbeit. 

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.
    Achtung! Keine Inhouse buchung möglich.

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Musikalische Aktivitäten sind bei Senioren sehr beliebt. Sie fördern die Gemeinschaft, motivieren zum Mitmachen und der Klang und das Singen werden als wohltuend empfunden. 

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.
    Achtung! Keine Inhouse buchung möglich.

  • 5 Tage - 5 Themen nach Wahl

    Mit der "Woche der Betreuungsarbeit" möchten wir Ihnen erstmals die Wahl zwischen attraktiven Themen geben, die Sie frei kombinieren können. Sie suchen sich einen oder mehrere Tage aus und kombinieren ganz nach Ihren Interessen - Vielfalt pur!

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Tagung/Kongress

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Neu

    Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    „Nicht alle Bewohner und Bewohnerinnen sind alt und dementiell erkrankt!“

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Neu

    Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Rituale geben Halt, Spiele sorgen für Spaß und Abwechslung.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Neu

    Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifizierung von Betreuungskräften

    Märchen wecken kognitive Ressourcen, verbinden Menschen miteinander, denn das Erzählen dieser Geschichten regt zum Gespräch an, wärmt das Herz und kann die Seele trösten.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Neu

    Nach § 53c SGB XI Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Alle Jahre wieder fragen sich Betreuungskräfte, wie sie die vorweihnachtliche Zeit angemessen ausfüllen.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

  • Neu

    Nach § 53 Richtlinien zur Qualifikation von Betreuungskräften

    Menschen mit Demenz erreichen wir über Schlüsselreize. Sie wecken Erinnerungen und aktivieren das Langzeitgedächtnis.

    Seminar

    Interesse? Sprechen Sie uns an.

Spannende Themen und Tipps für Ihren Beruf

Newsletter

Gut informiert mit dem Newsletter „Gesundheit & Pflege“

Sie wünschen sich Fachinformationen oder Tipps für Ihren Arbeitsalltag? Oder interessieren sich für Best Practice Beispiele aus anderen Einrichtungen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen Newsletter! Vier Mal im Jahr bieten wir Ihnen spannende und aktuelle Themen rund um „Gesundheit & Pflege“ – von neuen Projekten und Fördermöglichkeiten bis zu gesetzlichen Änderungen.

Zum Newsletter anmelden

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.