Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » Über uns » Eva Stiller

Als Seniorberaterin für Sie im Einsatz

Lernen Sie im Rahmen unserer Kampagne „bbw inside – Die Mitarbeitenden des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft“ die Köpfe hinter unseren Bildungsprodukten kennen. Erfahren Sie, wie der Arbeitsalltag für unsere Kolleg*innen aussieht und warum das Thema Weiterbildung eine Herzensangelegenheit für uns ist. Profitieren Sie von unserer persönlichen und individuellen Beratung und nehmen Sie gemeinsam mit uns Ihre Karriere in die Hand!

Eva Stiller - Seniorberaterin Kundenregion OberbayernEva, wie lange bist du bereits beim Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft tätig?

Ich bin seit  7 Jahren beim bbw tätig.

Wie bist du zum bbw gekommen?

Ich haben mich damals initiativ beworben und auf eine Stelle im Vertrieb spekuliert. Das hat dann glückerweise mit etwas Geduld und Hartnäckigkeit geklappt.

Was machst du beim bbw, wie heißt dein Aufgabenbereich?

Ich bin Seniorberaterin und betreue die Region Oberbayern. Dort berate ich mittelgroße bis große Unternehmen in Fragen der Personalentwicklung, insbesondere firmeninterne Trainings, Coachings und Workshops. Die Schwerpunkte liegen hier auf den Themen Softskills, Sprachen, EDV und Knowhow bezüglich Führungskräfte.

Was bereitet dir bei deiner Tätigkeit als Seniorberaterin besondere Freude im Arbeitsalltag?

Ich bin von unserem bbw-Portfolio sehr begeistert und kenne die Produkte sehr gut, insbesondere die, für die ich die Kund*innen in meiner Region berate. Besondere Freude bereitet mir, bei den Kund*innnen großes Interesse und Bedarfe an den Produkten zu wecken und diese im (persönlichen) Gespräch greifbar zu machen. Das beste Gefühl ist, wenn der „Funke“ sozusagen überspringt. Dann bin ich absolut glücklich.

Warum ist dir das Thema Weiterbildung ein Anliegen?

(Weiter-)Bildung ist mir ein Anliegen, weil sich das „Drumherum“ ständig ändert, mal mehr und mal weniger, das heißt, dass auch wir uns den Veränderungen anpassen müssen. Wir müssen uns besser aufstellen, also die Bedingungen optimieren. Gerade durch die schwere Corona-Zeit, der wir alle ausgeliefert sind und waren, haben wir gesehen, wie schnell wir reagieren und einen guten Weg finden müssen, um überhaupt weitermachen zu können, auch im Bereich der Weiterbildungen. Denn ohne ein angemessenes Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten hätten wir es mit diesen harten Bedingungen viel schwerer gehabt. Zu dieser Zeit haben wir „neue“, trennscharfe Themen ganz schnell auf den Markt gebracht und bestehende Themen auf die aktuelle Situation angepasst, die den Mitarbeiter*innen in den Unternehmen geholfen haben und auch jetzt noch helfen, leichter und besser mit den sich rasant veränderten Umständen fertig zu werden.

Was motiviert dich im Alltag?

Zum einen motiviere ich mich im Alltag jeden Tag selbst aufs Neue. Zum anderen motivieren mich die Begegnungen mit neuen und bestehenden Kund*innen und die Herausforderungen, die diese Begegnungen mit sich bringen. Ich mag es, dass kein Tag gleich ist und im Grunde voller Überraschungen steckt. Diese Herausforderungen zu meistern und zu spüren, dass mir die Kund*innen ihr Vertrauen schenken, stellt ja in gewisser Weise meinen Job dar. Außerdem bin ich Teil eines wunderbaren Teams. Bei uns wird Zusammenhalt groß geschrieben. Das ist nicht selbstverständlich und ich schätze das sehr. Dadurch wird der Alltag auch leichter und die Motivation steigt.

Welche Berührungspunkte hast du auch außerhalb des bbw mit dem Thema (Weiter-)Bildung? Ich lese viel über aktuelle Themen und unterhalte mich in meinem privaten Umfeld gerne auch über Bildungsmöglichkeiten.

Welche Superkraft würde dir deinen Alltag erleichtern?

Eine Superkraft, mit der wir dem Alltag noch mehr Stunden geben können, nie müde werden und die Work-Life-Balance perfekt aufrecht erhalten können, wäre eine Erleichterung.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Oberbayern

    Sie haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung in München und Oberbayern? Wir beraten Sie gerne zu unseren Seminaren, IHK-Weiterbildungen und Kongressen. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner*innen vor Ort.

    Mehr erfahren