Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Agiles Organisationsdesign mit comforming

Agiles Organisationsdesign mit comforming

Sie wollen sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und deren Chancen für Ihr Unternehmen nutzen. Sie fragen sich, ob Ihr Unternehmen schon gut und agil genug für Industrie 4.0 aufgestellt ist und Sie wünschen sich praktische Impulse für den Change-Prozess in Ihrem Haus. 

Inhalte

Sie wissen, dass Sie dafür bewährte Strukturen und Prozesse auf den Prüfstand stellen und Ihr Organisationsdesign überdenken müssen. Ihnen ist klar, dass Sie dies nur schaffen können, wenn Sie Ihr Team, und zumindest die wichtigsten Erfolgs-Beteiligten einbinden. Nur wenn Sie die Erfahrung, das Potenzial, die Lernfähigkeit und Kreativität Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten nutzen, kann Ihr Unternehmen innovativer und agiler werden – und in der VUKA-Welt bestehen. 

Sie identifizieren die Kernfragen, Herausforderungen, Verantwortlichkeiten und Protagonisten für ein erfolgversprechendes Organisationsdesign und Change Management. Am konkreten Beispiel rekonstruieren Sie zentrale Strukturen und neuralgische Prozesse, testen Veränderungen und simulieren Change mit dem comformer®. Im comforming erleben Sie, wie Menschen in ihre Systeme eingebunden werden und wie Systemintelligenz entfaltet werden kann, spielerisch und kreativ – und mit nachhaltiger WIRkung.

 

Erarbeiten der Kernherausforderungen und Chancen der Digitalisierung und Bearbeiten einer konkreten Situation aus der Praxis der Teilnehmer mit dem innovativen Beratungsansatz comforming. Dies geschieht im Idealfall in folgenden Phasen:

  • Analyse und Re-Konstruktion: von Strukturen, Rollen und Prozessen
  • Strukturanalyse: Entschlüsselung neuralgischer Positionen, Funktionen und Schnittstellen
  • Strukturgestaltung: spielerisch-kreatives Umgestalten und Simulieren
  • Strukturoptimierung: erste Schritte in ein umfassendes Organisationsdesign

Lernziele

  • Sie erarbeiten zentrale Herausforderungen der Digitalisierung für Ihr Organisationsdesign
  • Am konkreten Beispiel nehmen Sie Strukturen in die Hand, begreifen Prozesse, entdecken Schwachstellen – und lernen, Zusammenhänge besser zu sehen
  • Diese systemischen Zusammenhänge testen und optimieren Sie in einer Live-Simulation – und entwickeln ein vertieftes Verständnis für vernetzte Strukturen und Prozesse
  • Sie erleben und lernen, wie Sie Strukturen verändern können – und wie Organisationen WIRksamer und agiler aufgestellt werden können

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Landshut
    23.10.2018

    Format: Seminar

    Dauer: 1 Tag

    Bestellnummer: ZS-9990-18-01

    Beginn: 23.10.2018 - 09:00 Uhr

    Ende: 23.10.2018 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Landshut

    Ansprechpartner: Elke Wailand
    089 44108-430
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 490,00 €

    Zusatzkosten: Tagungspauschale: 70,00 €

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Agiles Projektmanagement

1 Tage

Details