Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Krankheitsbedingte Störungen im Arbeitsverhältnis

Krankheitsbedingte Störungen im Arbeitsverhältnis

Eine Krankheit kann zu unterschiedlichen Störungen im Arbeitsverhältnis und zu schwerwiegenden betrieblichen Beeinträchtigungen führen. Die Einschätzung, welche arbeitsrechtlichen Maßnahmen geeignet sind, solchen Störungen entgegenzuwirken, unterliegt in der Praxis häufig einer nicht unerheblichen Unsicherheit.

Inhalte

In der Veranstaltung werden anhand von Praxisbeispielen die rechtlichen Grundlagen dargestellt, die einen rechtssicheren Umgang mit dieser Thematik ermöglichen.

  • Fürsorge- und Präventionspflichten des Arbeitgebers
  • Zuweisung eines leidensgerechten Arbeitsplatzes
  • Rechtfertigung von Versetzungen und Entgeltänderungen
  • Richtiger Umgang mit ärztlichen Bescheinigungen und Empfehlungen
  • Bedeutung und Umsetzung des „Betrieblichen Eingliederungsmanagements“
  • Einsatz von befristet beschäftigten Arbeitnehmern oder Leiharbeitnehmern zur Krankheitsvertretung
  • Richtige Gestaltung des Arbeitsvertrags und der Arbeitsbedingungen
  • Voraussetzung für den Ausspruch einer Änderungs- oder Beendigungskündigung aus Krankheitsgründen
  • Häufige (Kurz-)Erkrankungen – langandauernde Krankheit
  • Erwerbsminderung als Grund für die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
  • Besonderer Schutz schwerbehinderter und älterer Mitarbeiter
  • Richtige Gestaltung von Aufhebungsverträgen mit kranken Mitarbeitern
  • Urlaubsabgeltung bei Langzeiterkrankung
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats

Lernziele

  • Sie können in schwierigen Situationen Entscheidungen treffen, die einer arbeitsgerichtlichen Überprüfung standhalten und gleichzeitig für Ihre Mitarbeiter nachvollziehbar sind

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Fürth
    29.11.2018

    Format: Seminar

    Dauer: 1 Tag

    Bestellnummer: ZS-9609-18-03

    Beginn: 29.11.2018 - 09:00 Uhr

    Ende: 29.11.2018 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Fuerther Hotel Mercure Nuernberg West
    Laubenweg 6
    90765 Fürth

    Trainer: Hans Malkmus

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 460,00 €
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 70,00 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Störungen im Arbeitsverhältnis

1 Tag

Details

Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht

1 Tag

Details