Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Digitalisierung – was flexible Vergütungssysteme in der Arbeitswelt künftig leisten sollten II

Digitalisierung – was flexible Vergütungssysteme in der Arbeitswelt künftig leisten sollten II

Aufbauend auf dem Seminar „Entgelt und leistungsorientierte Entgeltsysteme I“ sollen hier im Workshop, anhand von Beispielen, praxisorientiert betriebliche Lösungen gestaltet werden. Ziel ist es, speziell für Ihr Unternehmen eine Praxishilfe an die Hand zu geben, die Sie im betrieblichen Alltag umsetzen können.

Inhalte

  • Wie und nach welchen Kriterien kann ich in meinem Betrieb ein Entgeltsystem gestalten?
  • Das Prinzip „Leistung / Gegenleistung“ – Chancen und Risiken für den Betrieb
  • Was sind die vergütungspolitischen Gestaltungskriterien für meinen Betrieb und wie kann ich diese einfach umsetzen?
  • Brauche ich eine Arbeitsbewertung und wie kann diese aussehen?

Lernziele

  • Sie lernen anhand von Beispielen anderer Unternehmen und im gegenseitigen Erfahrungsaustausch unterschiedliche Systematiken kennen, und deren Umsetzung in Ihrem eigenen Betrieb
  • Sie lernen Arbeitsbewertungssysteme und deren sinnvollen Einsatz und Anwendung kennen
  • Sie erfahren, wie Sie Vielfalt und Unterschiede von Leistungsbeurteilungssystemen produktiv nutzen

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Landshut
    19.10.2018

    Format: Seminar

    Dauer: 1 Tag

    Bestellnummer: ZS-9549-18-02

    Beginn: 19.10.2018 - 09:00 Uhr

    Ende: 19.10.2018 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Landshut

    Ansprechpartner: Elke Wailand
    089 44108-430
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 460,00 €

    Zusatzkosten: Tagungsgebühren: 70,00 €

  • München
    16.11.2018

    Format: Seminar

    Dauer: 1 Tag

    Bestellnummer: ZS-9549-18-01

    Beginn: 16.11.2018 - 09:00 Uhr

    Ende: 16.11.2018 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: München

    Ansprechpartner: Elke Wailand
    089 44108-430
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 460,00 €

    Zusatzkosten: Tagungsgebühren: 70,00 €

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Gamification in Lernkontexten

1 Tage

Details