Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Sinnesaktivierung und Kreativität bei demenziell erkrankten Menschen

Sinnesaktivierung und Kreativität bei demenziell erkrankten Menschen

Je fortgeschrittener eine demenzielle Erkrankung ist, desto mehr wird der Mensch über Gefühle, Emotionen (Fühlen) und sensitive Bereiche erreichbar sein. Deswegen ist es wichtig, diese Sinne zu aktivieren, um damit wieder die Erinnerungen zu wecken. Diese Erinnerungen wecken ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit. Das Erleben von Kreativität wirkt sich zudem positiv auf das psychische und soziale Befinden des Menschen aus.

Inhalte

 

  • Krankheitsbilder der Demenz
  • Die klassischen fünf Sinne des Menschen
  • Weitere Sinne des Menschen
  • Biografie und Bedürfnisse
  • Erkennen von Gegenständen mit unterschiedlichen Sinnen
  • Düfte und Gerüche
  • Geschmackserlebnisse
  • Musik, Bilder und Filme 
  • Wahrnehmung von Farben
  • Wertschätzung durch das eigene gemalte Bild erfahren
  • Vestibuläre Informationen festigen und stärken
  • Praxisreflexion

 

Dieses Seminar wird als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI bestätigt

Die Richtlinien nach § 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen (Betreuungskräfte-RL) vom 19. August 2008 in der Fassung vom 23. November 2016 besagen:

Die regelmäßige Fortbildung umfasst jährlich mindestens insgesamt 16 Unterrichtsstunden, in denen das Wissen aktualisiert wird und eine Reflexion der beruflichen Praxis eingeschlossen ist.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Marktredwitz
    24.06.2020

    Bestellnummer: bfz-Akademie für Pflege, Gesu

    Beginn: 24.06.2020 - 09:00 Uhr

    Ende: 25.06.2020 - 16:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw Marktredwitz
    Wölsauerstraße 22-26
    95615 Marktredwitz

    Ansprechpartner: Helga Wunderlich
    09231 9656-27
    E-Mail schreiben

  • Ingolstadt
    12.11.2020

    Bestellnummer: IN-9453-19-01

    Beginn: 12.11.2020 - 08:30 Uhr

    Ende: 13.11.2020 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw Ingolstadt
    Viehmarktplatz 9
    85055 Ingolstadt

    Ansprechpartner: Frank Bienert
    0841 9815-334
    E-Mail schreiben

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.