Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Wundexperte Re-Zertifizierung

Wundexperte Re-Zertifizierung

Die Titel „Wundexperte / Fachtherapeut / Pflegetherapeut ICW“ werden für fünf Jahre vergeben. Im fünften Jahr muss die Fachkraft ihre Rezertifizierung beantragen. Antragssteller der Rezertifizierung müssen pro Jahr mindestens acht Fortbildungsstunden nachweisen. Mit dieser Fortbildung möchten wir Sie gezielt beim Erhalt und der Erweiterung Ihrer Fachkompetenz unterstützen.

Die neuen MDK-Regeln zur Versorgung chronischer Wunden sind klar (Qualitätsaspekt 2.3 in der QPR Prüfung): Verstößt das Pflegeteam gegen die Vorgaben des Expertenstandards, gibt es die "C-Wertung". Unzureichende Beschreibung der Wunde oder unzureichende Kommunikation mit dem Arzt führt zur „C“ Bewertung. Kommt dabei sogar ein Klient oder ein Bewohner zu Schaden, wertet der Prüfer auf ein "D" ab.

Inhalte

Aktuelle Fragestellungen aus der Wundversorgung. Dies sind zum Beispiel

  • EPUAP/NPUAP/PPPIA – internationale Dekubitusleitlinie / Klassifikation
  • Kompressionstherapie
  • Hygiene in der Wundversorgung
  • Ernährung bei Menschen mit chronischen Wunden
  • Schmerztherapie
  • Diabetisches Fußsyndrom

Abschluss

Teilnahmebescheinigung, anerkannt als Rezertifizierungsveranstaltung zum Zertifikatserhalt Wundexperte (ICW/TÜV Pers. Cert.)
Registrierung beruflich Pflegender: 8 Fortbildungspunkte 


Anerkennungs- und Zertifizierungsstelle

Die Initiative Chronische Wunden (ICW e.V.) ist eine multi-professionelle Fachgesellschaft, die sich für die Belange von Menschen mit chronischen Wunden sowie deren Behandler professionell engagiert. Ziele der ICW sind die Prävention chronischer Wunden, die Unterstützung von Betroffenen und die Unterstützung von therapeutischen Teams durch fachlich qualifizierte Bildungsmaßnahmen. Die ICW ist dabei vielseitig tätig. Sie entwickelt und veröffentlicht Qualitätssicherungsmaßnahmen, engagiert sich in der politischen Arbeit und unterstützt Kooperationen sowie die interdisziplinäre Forschung.

Diese Rezertifizierungsveranstaltung ist bei ICW e.V. gelistet.

Lernziele

Erhalt und Erweiterung Ihrer Fachkompetenz.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Würzburg
    15.10.2022

    Bestellnummer: UFR-9405-22-07

    Beginn: 15.10.2022 - 08:30 Uhr

    Ende: 15.10.2022 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Mergentheimer Straße 180
    97084 Würzburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner*in: Markus Schäfer
    0931 6150-303
    E-Mail schreiben

    Thema: Palliative Wundversorgung

    Dozentin:
    Tina Väth
    Pflegetherapeutin Wunde ICW e.V.
    Wundmanagerin Universitätsklinikum Würzburg


    inkl. Unterrichtsmaterial. Die Bildungsprämie fördert die berufliche Weiterbildung bis zu 50%.
    8 Unterrichtseinheiten
    1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten

  • Würzburg
    18.11.2022

    Bestellnummer: UFR-9405-22-04

    Beginn: 18.11.2022 - 08:30 Uhr

    Ende: 18.11.2022 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Mergentheimer Straße 180
    97084 Würzburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner*in: Markus Schäfer
    0931 6150-303
    E-Mail schreiben

    Thema: Auswirkungen des überarbeiteten Expertenstandards Schmerz auf die Wundversorgung

    Referentin
    Heide Kreße
    Intensivkrankenschwester, Pain Nurse
    Koordinatorin Deutsche Schmerzgesellschaft
    Inhaberin: Pain Academy Augsburg

    inkl. Unterrichtsmaterial. Die Bildungsprämie fördert die berufliche Weiterbildung bis zu 50%.
    8 Unterrichtseinheiten
    1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten

  • Würzburg
    26.11.2022

    Bestellnummer: UFR-9405-22-05

    Beginn: 26.11.2022 - 08:30 Uhr

    Ende: 26.11.2022 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Mergentheimer Straße 180
    97084 Würzburg

    Trainer*in: Dr. med. Andreas Kerstan

    Ansprechpartner*in: Markus Schäfer
    0931 6150-303
    E-Mail schreiben

    Thema Die Haut – ihr unterschätzter (Mit-)Patient; Differenzialdiagnosen von chronischen Wunden

    Referent
    Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Kerstan
    Oberarzt Universitätsklinikum Würzburg,
    Leitung AG Allergie und Immunologie

    inkl. Unterrichtsmaterial. Die Bildungsprämie fördert die berufliche Weiterbildung bis zu 50%.
    8 Unterrichtseinheiten
    1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten

  • Augsburg
    03.12.2022

    Bestellnummer: SCH-9405-21-04

    Beginn: 03.12.2022 - 08:30 Uhr

    Ende: 03.12.2022 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Ulmer Straße 160
    86156 Augsburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner*in: Maria Limmer
    0821 40802-429
    E-Mail schreiben

    Thema: Die Wunddokumentation mit interaktiver Fallbesprechung

    inkl. Unterrichtsmaterial. Die Bildungsprämie fördert die berufliche Weiterbildung bis zu 50%.
    8 Unterrichtseinheiten
    1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten

  • Würzburg
    10.12.2022

    Bestellnummer: UFR-9405-22-06

    Beginn: 10.12.2022 - 08:30 Uhr

    Ende: 10.12.2022 - 15:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Mergentheimer Straße 180
    97084 Würzburg

    Trainer*in: Katja Teubner

    Ansprechpartner*in: Markus Schäfer
    0931 6150-303
    E-Mail schreiben

    Thema: Update Diabetisches Fußsyndrom

    Referentinnen (Teamteaching):
    Katja Teubner (Pflegetherapeutin Wunde ICW®, Mitglied im Expertengremium der ICW®)
    Anne Babsia (Wundexpertin ICW®)

    inkl. Unterrichtsmaterial. Die Bildungsprämie fördert die berufliche Weiterbildung bis zu 50%.
    8 Unterrichtseinheiten
    1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten

  • Augsburg
    25.03.2023

    Bestellnummer: SCH-9405-22-01

    Beginn: 25.03.2023 - 08:30 Uhr

    Ende: 25.03.2023 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Ulmer Straße 160
    86156 Augsburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner*in: Maria Limmer
    0821 40802-429
    E-Mail schreiben

    Thema: Die Wunddokumentation mit interaktiver Fallbesprechung

    Die Wunddokumentation ist die Grundlage für eine koordinierte Therapie und einer einheitlichen Wundbehandlung. Sie dient der Nachvollziehbarkeit, Transparenz, Einheitlichkeit, dem Erfolg der Therapie und der Nachweisbarkeit der geleisteten Tätigkeiten.
    Die Grundlage dafür ist der Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden 2015.
    • Definitionen und Begrifflichkeiten
    • Wundanamnese und Wundassessment
    • Verschiedene Wunddokumentationsbögen in der Anwendung
    • Die Fotodokumentation
    • Praktische Übungen anhand von Fallbeispielen
    Bringen Sie bitte ein eigenes Fallbeispiel und ihre hausinternen bzw. genutzten Wunddokumentationsbögen zu der Veranstaltung mit.

  • Augsburg
    09.12.2023

    Bestellnummer: SCH-9405-22-02

    Beginn: 09.12.2023 - 08:30 Uhr

    Ende: 09.12.2023 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Ulmer Straße 160
    86156 Augsburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner*in: Maria Limmer
    0821 40802-429
    E-Mail schreiben

    Thema: Fresh-up Lokal- und Kausaltherapie & Methoden und Begrifflichkeiten der Wundreinigung

    4 UE: Fresh up: Lokal- und Kausaltherapie
    Die Behandlung chronischer Wunden gliedert sich in mehrere Abschnitte. Eine zentrale Bedeutung sind die Lokal- und Kausaltherapie. Wir betrachten die gängigen lokalen Wundversorgungsprodukte und deren Einsatz anhand von Beispielen. Die Mitbehandlung des zugrundeliegenden Krankheitsbildes ist ein wichtiger Faktor. Die verschiedenen Maßnahmen im Rahmen der Kausaltherapie werden noch einmal wiederholt betrachtet und geübt.
    4 UE: Methoden und Begrifflichkeiten der Wundreinigung
    Eine gute gewählte Wundreinigung gehört zur Wundversorgung dazu, denn bei chronischen Wunden ist diese sehr anspruchsvoll und oft der erste Schritt. Es gibt mehrere Methoden, die sich für die Anwendung eignen. Hierbei müssen unterschiedlicher Faktoren berücksichtigt werden. Was verstehen wir unter den Begrifflichkeiten chirurgisches und scharfes Debridement? Welche weiteren Debridement Techniken gibt es?

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Fachtherapeut Wunde – Modul 1

32 Unterrichtseinheiten

Details