Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  ITSec Foundation

ITSec Foundation

Lernen Sie wie Hacker denken. Denn nur wer Hacker versteht, kann Maßnahmen im Informationssicherheits-Managementsystem korrekt beurteilen und nachrüsten. Neben dem Thema Social Engineering demonstrieren wir weitere Methoden und Angriffsvarianten auf verschiedenen technischen Ebenen. Diese wenden Sie dann in unserem ITSec Lab selbst an. Wir gehen auf die Zusammenhänge mit der Informationssicherheit (ISO/IEC 27001) ein und identifizieren und bewerten dabei typische Schwachstellen. Ein Einblick in die IT-Forensik, also das Aufdecken und Bewerten von Hackerangriffen und Sicherheitsvorfällen, rundet unsere ITSec-Foundation-Weiterbildung ab.

Inhalte

 

Wesentliche Kernpunkte der Schulung

  • Wichtige Begriffe und Vorgehensweisen
  • Social Engineering
  • Ausgewählte technische Angriffsvarianten
  • Überblick Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001
  • Penetration Tests – Ziele und Klassifikation
  • Bewertung von Schwachstellen
  • Kryptologie – Kryptographie und Kryptoanalyse
  • Angriffsbeispiele auf verschiedenen Ebenen
  • Grundsätze der IT-Forensik
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Ist diese Schulung für mich geeignet?
Wenn Sie in Ihrer Organisation für IT-Sicherheit verantwortlich sind, ist diese Schulung das Richtige für Sie. Sie verstehen wie Hacker vorgehen und können Angriffen von Außen zuvorkommen, indem Sie entsprechende Sicherheitslücken schließen.

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses können Sie die Denkweise und das Vorgehen von Hackern nachvollziehen. Sie können technisch-organisatorische Maßnahmen im Rahmen des Informationssicherheits-Managements in ihrem Unternehmen beurteilen und gegebenenfalls Verbesserungsmaßnahmen einleiten. Unsere ITSec-Schulungen richten sich nach den offiziellen Lehrplänen der ICO. Dementsprechend sind unsere Trainerleitfäden sowie die Prüfungsunterlagen akkreditiert.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Online
    05.07.2021

    Bestellnummer: IT-22102-21-01

    Beginn: 05.07.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 07.07.2021 - 16:30 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Ralf Kunz
    0821 56756-13
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Prüfungs-/Lizenzgebühr: 190,40 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Online
    22.11.2021

    Bestellnummer: IT-22102-21-02

    Beginn: 22.11.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 24.11.2021 - 16:30 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Ralf Kunz
    0821 56756-13
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Prüfungs-/Lizenzgebühr: 190,40 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.