Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Agiles Arbeiten und Design Thinking (DigiPäd-Modul 1.5)

Agiles Arbeiten und Design Thinking (DigiPäd-Modul 1.5)

Agilität ist eine Haltung, ein Wertesystem, das vermittelt und gelebt werden muss. Wann und wo können agile Vorgehensweisen und Modelle dazu beitragen, eine Organisation, Prozesse, Teams, Mitarbeiter*innen lösungsorientierter zu machen? Und wie geht man mit Widerständen um, die eine solche Veränderung mit sich bringt? Für die Beschäftigung mit diesen Fragen braucht es Mitarbeiter*innen, die die Veränderung hin zu einem anpassungsfähigen, beweglichen Unternehmen begleiten und hinter ihr stehen. In diesem Lehrgang erhalten Sie Wissen, Handwerkszeug und viel Gelegenheit das Gelernte anzuwenden und auszuprobieren.

Inhalte

Modul 1: Grundverständnis Agilität (2Tage)

  • Agilität im Kontext der VUCA-Welt
  • Agile Haltung, Werte & Prinzipien verstehen
  • Agile Mythen
  • Agilen Ansätze spielerisch erleben
  • Überblick und Anwendung Agiles Methodenset

Modul 2: Einführung in Scrum (2 Tage)

  • Scrum Guide
  • Scrum Prozess & Rollen
  • Artefakte & Events
  • Rollendimensionen Product Owner & Scrum Master
  • Vorbereitung Scrum Master Zertifizierung (scrum.org)

Modul 3: Agiles Projektmanagement (2 Tage)

  • Unterschiede und Ergänzungen zum klassischen Projektmanagement
  • Projektsteuerung, wie geht das?
  • Agiles Schätzen in klassischen Projekten
  • Selbstorganisation und Kundenerwartungen
  • Iteratives Arbeiten, Releaseplanung und Projektabschluss
  • Praxistransfer & Reflexion

Modul 4: Agiles Coaching im Team (2 Tage)

  • Haltung als (agiler) Coach
  • Der systemische Blick
  • Grundlagen der Teamentwicklung
  • Gruppendynamische Prozesse
  • Der Coaching-Prozess
  • Kommunikation im Team
  • Impulse und Interventionen

Modul 5: Problemlösung mit Design Thinking (2 Tage) 

  • Vom Problemraum zum Lösungsraum
  • Typische Fehler in Innovationsprozessen
  • Die 6 Phasen des Design Thinking Prozesses
  • Einführung in Kreativtechniken
  • Die Rolle des Moderators
  • Moderationstechniken
  • Praxistransfer & Reflexion

Modul 6: Agile Führung & Management 3.0 (2 Tage )

  • Selbstorganisation und Führung – geht das?
  • Besonderheit agilen Führens
  • Einführung Management 3.0 nach Jurgen Apelo
  • Führungstools und -Methoden
  • Praxistransfer & Reflexion

Modul 7: Agile Organisationsentwicklung (2 Tage)

  • Was ist eine Organisation?
  • Was ist eine agile Organisation?
  • Phasen der Veränderung
  • Agile Change Management Tools
  • Einführung in Open Space Agile
  • Praxistransfer & Reflexion

Workload: 126 Unterrichtseinheiten virtueller Unterricht, 54 Unterrichtseinheiten gecoachtes Selbstlernen.

Lernziele

  • Sie erhalten einen Überblick über alle Aspekte agilen Arbeitens.
  • Sie erwerben fundierte Kenntnisse über den praktischen Einsatz agiler Methoden.
  • Sie sind in der Lage agile Prozesse in Ihrem Team, Ihrer Abteilung oder Ihrem Unternehmen zu integrieren und zu optimieren.

Downloads

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Augsburg
    19.04.2021

    Format: Blended Learning Format

    Dauer: 14 Tage

    Bestellnummer: IT-21988-20-02

    Beginn: 19.04.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 15.06.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Max-von-Laue-Straße 9
    86156 Augsburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Ralf Kunz
    0821 56756-13
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 3.500,00 
    MwSt. frei

    Umfang der Qualifizierung: 14 Unterrichtstage
    Insgesamt 7 Module in 7 Wochen
    Modul 1 - 2 Tage: 19./20.04. - Präsenzveranstaltung
    Modul 2 - 2 Tage: 26./27.04.
    Modul 3 - 2 Tage: 03./04.05.
    Modul 4 - 2 Tage: 10./11.05.
    Modul 5 - 2 Tage: 17./18.05. - Präsenzveranstaltung
    Modul 6 - 2 Tage: 07./08.06.
    Modul 7 - 2 Tage: 14./15.06. - Präsenzveranstaltung


Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.