Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Online-Training: Onlinemeetings und Webinare moderieren

Online-Training: Onlinemeetings und Webinare moderieren

In diesem einwöchigen Crashkurs lernen Sie die Grundlagen der Moderation von Onlinemeetings und Webinaren. Sie sind anschließend in der Lage, Online-Trainings teilnehmerzentriert, motivierend und aktivierend zu gestalten und durchzuführen. Sie kennen die Besonderheiten virtueller Zusammenarbeit und Kommunikation. Zwei ergänzende Einzelcoachings unterstützen Sie bei der Vertiefung der Kenntnisse durch begleitete Reflexion der konkreten Anwendungsszenarien in Ihrem beruflichen Kontext und geben Ihnen weiteres methodisch-didaktisches Handwerkszeug mit.

Inhalte

  • Grundlagen der Konzeption von Online-Meetings und Webinaren
  • Online moderieren, gestalten und leiten
  • Arbeitspakete planen, verteilen und püfen
  • Methoden zur Teilnehmer-Motivation/-Aktivierung
  • Online-Kommunikation/Netiquette/Wirksamkeitsfaktoren
  • Methoden der kollaborativen Arbeit
  • Gemeinsame Arbeit online sichtbar machen/Onlinemeetingformate in agilen Organisationen

 

Ablauf der Lernwoche:


Montag Webinar 1: 08:00 - 09:30 Uhr

  • Kennenlernrunde
  • kurzer Theorieinput zu den Grundlagen der Gruppeninteraktion (wichtig um im Folgenden die Unterschiede zwischen Präsenz und Online zu verstehen und zu erkennen)
  • Klärung typischer Begrifflichkeiten und Kommunikationsanlässe (Zielgruppe, zeitliche Aspekte, etc.) um technisch-sozialen Kontext von Onlinekommunikationsformaten (Webinar ist ein viel zu unscharfer Begriff) erkennen und bewerten zu können
  • Übersicht Anbieter/Tools

Montag Webinar 2: 16:00 - 17:30 Uhr

  • Struktur und Abläufe von Onlinemeetings/Webinaren
  • Kommunikationsregeln/Interaktionsplanung und -gestaltung
  • Wahrnehmungskanäle (und ihr Fehlen, und wie sich damit umgehen lässt)

Dienstag: Erarbeitungsphase

Mittwoch Webinar 3: 08:00 - 09:30 Uhr

  • Morgenrunde/Reflexion/Fragen
  • Methoden, Methoden, Methoden (Vorstellung, Diskussion, kritische Bewertung, Planungstips)

Mittwoch Webinar 4: 16:00 - 17:30 Uhr

  • Methoden (Fortsetzung)
  • Technik/Organisation (Sessions aufsetzen, optimal vor-/nachbereiten)

Donnerstag: Erarbeitungsphase

Freitag Webinar 5: 08:00 - 09:30 Uhr

  • Kollaborationstools
  • Webinare im Methodenmix (agiler) Organisationen

Freitag Webinar 6: 16:00 - 17:30 Uhr

  • persönliche Aspekte der Leitungs-/Moderationsrolle (Leitungsverantwortung)
  • Umgang mit schwierigen/herausfordernden Situationen

Zwischen den Webinaren ergänzende Recherche-/Reflexionsaufgaben.

 

Lernziele

  • Sie können Online-Meetings und Webinare planen und durchführen
  • Sie sind in der Lage, Ihren Teilnehmern Inhalte online effektiv zu vermitteln und Ergebnisse aufzubereiten
  • Ihre Online-Meetings und Webinare sind aktivierend und motivierend

 

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

Es sind aktuell keine Veranstaltungen geplant. Bitte kontaktieren Sie uns. anfrage@bbw-seminare.de

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.