Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Kritikgespräche und schwierige Gespräche konstruktiv führen

Kritikgespräche und schwierige Gespräche konstruktiv führen

Sie wollen konkrete Missstände ansprechen? Einsicht beim Mitarbeiter für die unzureichende oder fehlerhafte Leistung bzw. Fehlverhalten erzeugen? Motivation zur Verbesserung des aktuellen Zustands erreichen und Beziehung verbessern? Kritikgespräche sind oft ein Horrorthema für Führungskräfte. Die allerwenigsten Probleme lösen sich aber von allein. Deshalb müssen Führungskräfte die Fähigkeit besitzen, Kritikgespräche erfolgreich zu führen – Gespräche, die aktivieren und mobilisieren und, wenn notwendig, Grenzen setzen. Damit wird Klarheit geschafft und wird dem Gegenüber die Chance gegeben, sich weiterzuentwickeln und nicht immer wieder die gleichen Fehler zu machen.

Inhalte

  • Strategische und gezielte Vorbereitung von Kritik- und schwierigen Gesprächen
  • Klärung der eigenen Rolle und Ziele
  • Aktive Gesprächsgestaltung                                                                                                   (Delegations-, Controlling-, Feedback-, Klärungs-, Kritik- und Konfliktgespräch)
  • Klare und verständliche Argumentation
  • Sicherung von Nachhaltigkeit
  • Gezielter und flexibler Einsatz von Gesprächstechniken (Ich/Du-Botschaften, Aktives Zuhören, Fragetechniken, Feedback Metakommunikation)
  • Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
  • Interventionen in schwierigen Situationen

Lernziele

Die Teilnehmer/innen …

  • führen kritische Gespräche klar, wertschätzend und zielgerichtet.
  • nutzen Kritikgespräche als Motor für Entwicklung und Verbesserung.
  • geben Sie der jeweiligen Gesprächssituation einen angemessenen Rahmen.
  • steuern die Kommunikation mit professionellen Gesprächstechniken.
  • erreichen mit einer positiven Haltung gezielt auch bei schwierigen Themen eine entsprechende Wirkung und konstruktive Lösung.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Nürnberg
    28.04.2020

    Bestellnummer: ZS-10858-19-02

    Beginn: 28.04.2020 - 09:30 Uhr

    Ende: 29.04.2020 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    90429 Nürnberg

    Trainer: Helmut Demmelhuber

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Ingolstadt
    01.12.2020

    Bestellnummer: ZS-10858-19-04

    Beginn: 01.12.2020 - 09:30 Uhr

    Ende: 02.12.2020 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    85055 Ingolstadt

    Trainer: Helmut Demmelhuber

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 71,40 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Mitarbeitergespräch – ein Instrument guter Führung

1 Tag

Details

Leistungsbeurteilungsgespräche motivierend und zielorientiert führen

1 Tag

Details