Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Werkstattreihe: Mediation in der Praxis

Werkstattreihe: Mediation in der Praxis

Sie sind Führungskraft in einem Unternehmen, leiten oder begleiten Projekte, begleiten und beraten Organisationen, Teams, Einzelpersonen? Und Sie interessieren sich für neue, zielführende Wege, um Ihre Rolle sicher und kompetent ausüben zu können? Erleben Sie in drei Workshops, wie Sie mit einfachen mediativen Techniken und Haltungen Ihre Rolle schärfen und Ihre Kompetenzen als Führungskraft, Kolleg*in, Berater*in erweitern, stärken, vertiefen und so in schwierigen und konfliktreichen Situationen handlungsfähig bleiben.

Inhalte

Jede Werkstatt hat ein Schwerpunkt-Thema:

  • Werkstatt I: Mediative Führungskompetenz
    Handlungsfähig bleiben auch in schwierigen Situationen
    Interessen und Bedürfnisse als Unterstützung für gute Entscheidungen
    Vermitteln als Teil der Führungsrolle
    18.09.2019 - bbw Bamberg

  • Werkstatt II: Teams und Gruppen
    Vermittlung von Gesprächstechniken „simple but not easy“
    Rollenklarheit und Allparteilichkeit als Haltung und Werkzeug
    Beteiligung schaffen und ermöglichen
    22.11.2019 - Festung Rosenberg, Kronach

  • Werkstatt III: Agile Veränderungsprozesse
    Flexibilität und Agilität erfordern gute Kommunikation und Beteiligungsformen
    Wie entsteht Klarheit über Verantwortlichkeiten, Führung und Rollen?
    Den Blick für die Menschen und deren Beziehungen schärfen
    28.01.2019 - Festung Rosenberg, Kronach
    29.01.2019 - bbw Bamberg

Jede Werkstatt ist eine 4-stündige Fortbildung im Sinne der ZMediatAusbV.

Jede Werkstatt kann auch einzeln gebucht werden:

Werkstatt 1: Seminarnummer 10854

Werkstatt 2: Seminarnummer 10855

Werkstatt 3: Seminarnummer 10856 (zwei Termine zur Auswahl)

Seminargebühren:

Bei Teilnahme an allen drei Werkstätten: 200,00 €

Bei Teilnahme an zwei Werkstätten: 150,00 €

Bei Teilnahme an einer Werkstatt: 80,-- €


Informieren Sie sich in den Werkstätten außerdem über die Möglichkeiten, die in Mediation und Konfliktmanagement stecken und wie wir Sie in der Mediations-Ausbildung auf Ihrem Weg zu Mediations-Kolleg*innen begleiten!

=> Die berufsbegleitende Ausbildung "Mediation und Konfliktmanagement" startet im März 2020 auf der Festung Rosenberg in Kronach. Sie umfasst 28 Tage, aufgeteilt in acht Module.

 

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Bamberg
    18.09.2019

    Format: Lehrgang

    Dauer: 1 Tag

    Bestellnummer: ZS-10853-19-01

    Beginn: 18.09.2019 - 13:30 Uhr

    Ende: 29.01.2020 - 18:30 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw Bamberg
    Lichtenhaidestraße 15
    96052 Bamberg

    Trainer: Lars Hofmann

    Ansprechpartner: Ute Endres
    +49 951 93224 36
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 200,00 
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Unterlagen: 0,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    IHK Gebühren: 0,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    Catering: 0,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    Prüfungsgebühren: 0,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    Tagungspauschale /n: 0,00 €
    inkl. 19% MwSt.

Das könnte Sie auch interessieren

Werkstatt 2: Arbeiten mit Teams und Gruppen

1 Tag

Details

Werkstatt 1: Mediative Führungskompetenz

1 Tag

Details