Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Professionelle Praxisanleitung

Professionelle Praxisanleitung

Die Bedeutung der Praxis für die Qualifizierung des frühpädagogischen Personals ist unbestritten. Ihr Stellenwert steigt sogar weiter in den aktuellen Professionalisierungs-diskussionen. Die konkrete Unterstützung künftiger Fachkräfte hinsichtlich ihrer Handlungskompetenzen am Lernort Praxis ist eine große Verantwortung und immens wichtig. Mit dem Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive Erzieherinnen und Erzieher: Nachwuchs gewinnen, Profis binden“ verfolgt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) das Ziel, vorhandenes Personal in seinen Kompetenzen zu stärken und Qualifizierungsperspektiven zu eröffnen.

Die Weiterbildung ist auch als Blended Learning möglich. Lernen Sie mit modernen digitalen Möglichkeiten – von Zuhause oder vom Arbeitsplatz aus. Bei der Umsetzung und bei Fragen zur benötigten technischen Ausstattung beraten wir Sie natürlich gerne.


Gerne senden Ihnen unsere Ansprechpartner*innen vor Ort das Informationsblatt zu.

Inhalte

Die Weiterbildung „Professionelle Praxisanleitung“ umfasst 45 UE an 5 Tagen.

  • Kompetenzprofil der Praxisanleitung
  • Gesprächsführungskompetenz
  • Anleitungsprozess gestalten
  • Lernbegleitung
  • Rechtliche Informationen
  • Beurteilungen und Prüfungen
  • Instrumente und Methoden für Praxisanleitungen

Lernziele

Nutzen Sie die Chance, eigene Erfahrungen und eigenes Wissen weiterzugeben, an der Ausbildung künftiger Fachkräfte mitzuwirken, mit jungen Menschen zusammenzuarbeiten und damit frischen Wind in die Einrichtung zu bringen.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Augsburg
    24.09.2021

    Bestellnummer: SCH-10833-21-01

    Beginn: 24.09.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 20.11.2021 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Ulmer Straße 160
    86156 Augsburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Carina Hörmann
    0821 40802-400
    E-Mail schreiben

    Seminartage wie folgt:
    24.09.2021 / 15.10.2021 / 16.10.2021 / 19.11.2021 / 20.11.2021