Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Online-Training: Certified Blended Learning Designer*in

Online-Training: Certified Blended Learning Designer*in

In der berufsbegleitenden Weiterbildung zum*zur Certified Blended Learning Designer*in-Basics (CBLD-Basics) erarbeiten Sie sich grundlegende Kenntnisse im Hinblick auf die Entwicklung und Durchführung eigener Blended Learning-Trainings. Durch die Erweiterung der methodisch-didaktischen Kenntnisse werden Wege aufgezeigt, bereits bestehende Präsenzseminare in Blended Learning-Formate umzuwandeln und den Teilnehmer*innen Lerninhalte in abwechslungsreichen, virtuellen Settings zu vermitteln. Am Ende der Weiterbildung sind Sie in der Lage Blended Learning-Module zu designen und umzusetzen.

Inhalte

Inhalte und Format 

Die Qualifizierung besteht aus vier Lernphasen zu je einer Woche Dauer. Jede Lernphase besteht jeweils aus einer virtuellen Lerneinheit und der anschließenden Erarbeitungsphase, in der das Gelernte umgesetzt und das Praxisprojekt ausgearbeitet wird:

  • Kick-off VC 1: Kennenlernen, Organisatorisches, Überblick über den Kurs und die Projektarbeit; Einführung in die Technik, Einführung in die Konzeption und Gestaltung von Online-Trainings, Prinzipien guten Online-Trainings
  • VC 2: Mediale Aufbereitung von Lerninhalten, Integration interaktiver Elemente in Online-Trainings, Teilnehmermotivation, Lehr- Lerntools
  • VC 3: Rahmenbedingungen von Online-Trainings abstecken, Lernergebnisse festhalten und dokumentieren
  • Prüfungsvc: Besprechen und Reflexion des Praxisprojektes

 

Lernziele

  • Entwicklung eines Verständnisses für die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Online-, Präsenz- und Blended Learning-Szenarien
  • Reflektion der Vor- und Nachteile verschiedener Lernarrangements (Teilnehmer*innnen- und Trainer*innensicht)
  • Prinzipien guten Online-Trainings
  • Selbstständiges Durchführen von VCs(Kennenlernen des Mediums virtueller Raum aus Teilnehmer- und Trainersicht)
  • Einsatz verschiedener Methoden, Werkzeuge und Tools in digitalen Lernumgebungen
  • Verbesserung von Lernerlebnisse und -ergebnissen der Teilnehmer*innen

Downloads

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Online
    03.03.2021

    Bestellnummer: IT-10794-20-02

    Beginn: 03.03.2021 - 16:00 Uhr

    Ende: 14.04.2021 - 18:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Online-Seminar
    Online

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Antonia Reitzle
    0821 56756-11
    E-Mail schreiben


    online Sitzung 1: 03.03. - 16-18 Uhr
    online Sitzung 2: 17.03. - 16-18 Uhr
    online Sitzung 3: 31.03. - 16-18 Uhr
    online Sitzung 4: 14.04. - 16-18 Uhr

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.