Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Feste feiern in Einrichtungen der Altenpflege

Feste feiern in Einrichtungen der Altenpflege

Das Feiern von Festen öffnet die Tür zur Lebensfreude - dies gilt für alle Heimbewohner und insbesondere für Menschen mit Demenz. Sie werden über Schlüsselreize erreicht, die Erinne-rungen wecken und das Langzeitgedächtnis aktivieren.

Inhalte

  • Theoretische Hintergründe zum Thema "Feste feiern"
  • Welche Feste feiert man mit Menschen mit Demenz?
  • Wie feiern wir?
    - Nach dem Motto "klein aber fein"
    - Programmgestaltung
  • Wo feiern wir?
  • Einbinden von Angehörigen
  • Erarbeitung von Planungshilfen
    - Kreatives Gestalten von Plakaten
    - Jahreszeitliche oder themenorientierte Programme gestalten
    - Dekorationen
    - Essen und Getränke
  • Fotopräsentation

Je nach Jahreszeit werden inhaltlich Schwerpunkte gesetzt. Nähere Informationen finden Sie bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Praxisreflexion
Neben der Vermittlung des Wissens und den entsprechenden Übungs-einheiten dazu, wird besonders Wert darauf gelegt, Situationen und Erfahrungen aus der Praxis aufzunehmen, zu reflektieren, Handlungs-ansätze zu bestätigen und neue aufzuzeigen. Der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch wird entsprechend Raum gegeben. Das Vorwissen der Teilnehmenden wird miteinbezogen.


Gesetzliche Grundlage
Aufbauend auf den Richtlinien sieht der GKV-Spitzenverband der Pflegekassen zwingend vor, dass die Betreuungskräfte in Pflegeheimen mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildung besuchen, in der das vermittelte Wissen aktualisiert und die berufliche Praxis reflektiert wird. Im Rahmen von Heimprüfungen des MDK und der FQAs wird die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen kontrolliert.

Lernziele

Steigerung der Lebensfreude der Bewohner*innen in Einrichtungen der Altenpflege.

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Kempten
    12.10.2021

    Bestellnummer: SCH-10769-21-01

    Beginn: 12.10.2021 - 08:00 Uhr

    Ende: 13.10.2021 - 15:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Keselstraße 14a
    87435 Kempten

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Viola Müller
    0821 40802-316
    E-Mail schreiben

  • Aschaffenburg
    08.12.2021

    Bestellnummer: UFR-10769-21-01

    Beginn: 08.12.2021 - 09:00 Uhr

    Ende: 09.12.2021 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: bbw gGmbH
    Lange Straße 9
    63741 Aschaffenburg

    Trainer*in: Anerkannte Expert*innen

    Ansprechpartner: Petra Simon-Wolf
    06021 4176-162
    E-Mail schreiben

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.