Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Beratungskompetenz für Fachkräfte

Beratungskompetenz für Fachkräfte

In der heutigen Arbeitswelt ist Beratungskompetenz eine Basisanforderung, die benötigt wird, um in der eigenen Funktion erfolgreich zu sein und wirksam zu sein. In vielen beruflichen Funktionen, als Fachkraft oder als Stabsfunktion, auch als Führungskräfte oder in der IT etc., entstehen Gesprächssituationen, in denen es gilt herauszuarbeiten,  was  Schnittstellen, Kooperationspartner oder der Anfordernde benötigen, um Lösungen zu entwickeln, Kooperationen zu erreichen, Dienstleistungen zu definieren und um erfolgreiche  Ergebnisse zu erzielen. Es entstehen Fragestellungen wie, „Was will mein Gegenüber wirklich? Wie kann ich Wissen vermitteln, ohne als „Besserwisser dazustehen? Was ist wichtig, damit eine Offenheit für die Anforderung entsteht? Welche Lösung dient beiden Seiten? Wie kann ich Akzeptanz für mein Thema steigern? Welche unterschiedlichen Perspektiven sind wichtig?" Immer notwendiger wird dabei ein Gesprächsansatz, der Expertenwissen und Beratungskompetenz, mit den notwendigen kommunikativen und methodischen Fähigkeiten verbindet.

Inhalte

Ziel dieses Seminars ist es, grundlegende Fähigkeiten, Werkzeuge und Vorgehensweisen für eine Beratungskompetenz in Gesprächen zu erwerben. Es werden grundlegende methodische und kommunikative Kompetenzen vermittelt, Vorgehensweisen eingeübt sowie mögliche Schwierigkeiten thematisiert und bearbeitet.

  • Meine Rolle und mein Auftrag
  • Erstkontakt- Klärung des Anliegens - Gemeinsames Verständnis entwickeln
  • Aufträge  bzw. Anfragen umfassend klären
  • Kontakt herstellen, Vertrauen aufbauen
  • Hilfreiche Kommunikationstools für Beratungssituationen
  • Fragetechniken erweitern und einsetzen
  • Phasen der Beratung
  • Prozessorientiertes Vorgehen
  • Widerstand verstehen und damit arbeiten

Lernziele

  • Sie können beratungsähnliche Gespräche vorbereiten, strukturieren, durchführen und erfolgreich zum Abschluss bringen.
  • Sie können Anfragen klären und passende Zielstellungen entwickeln
  • Sie bereiten Fakten, Zahlen etc. so auf, dass eine höhere Akzeptanz entsteht
  • Sie erwerben die notwenigen kommunikativen Kompetenzen, um Ihre Kooperationspartner professionell zu beraten
  • Sie erweitern Ihre soziale und methodische Kompetenz
  • Sie setzen ausgewählte professionelle, praxiserprobte und weit akzeptierte Methoden der Beratung ein.
  • Sie bauen eine nachhaltig gute Beziehung zu Ihrem Gesprächs-Kooperationspartner auf

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Augsburg
    06.02.2019

    Format: Seminar

    Dauer: 2 Tage

    Bestellnummer: ZS-10707-18-01

    Beginn: 06.02.2019 - 09:30 Uhr

    Ende: 07.02.2019 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    Augsburg

    Trainer: Helmut Hofbauer

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 890,00 €
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 140,00 €
    inkl. 19% MwSt.

  • Ingolstadt
    19.09.2019

    Format: Seminar

    Dauer: 2 Tage

    Bestellnummer: ZS-10707-18-02

    Beginn: 19.09.2019 - 09:30 Uhr

    Ende: 20.09.2019 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Großraum
    Ingolstadt

    Trainer: Helmut Hofbauer

    Ansprechpartner: Doris Pinsker
    089 44108-418
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 890,00 €
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Tagungspauschale /n: 140,00 €
    inkl. 19% MwSt.

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.

Das könnte Sie auch interessieren

Sicher auftreten in unsicheren Zeiten – Kommunikation und Verhalten in einer neuen Welt der Arbeit

1 Tag

Details

Die Kunst der klugen Gesprächsführung

2 Tage

Details