Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Bilanzbuchhalter /-in (IHK)

Bilanzbuchhalter /-in (IHK)

Als Bilanzbuchhalter/-in vereinigen Sie theoretisches Wissen mit praktischer Berufserfahrung. Der Bilanzbuchhalter IHK genießt eine breite Anerkennung in den Unternehmen. Vielen Absolventen hat die Weiterbildung den betrieblichen Aufstieg bis in die Unternehmensleitung hinauf ermöglicht.   

Ihre erworbene berufspraktische Erfahrung in Kombination mit dieser anerkannten Fortbildung verschafft Ihnen Gleichwertigkeit auf Bachelor-Niveau (DQR 6).

Inhalte

  • Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechtslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  • Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  • Betrieblich Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

 

Aufbau und Durchführung
Dieser Lehrgang wird als Präsenzstudium durchgeführt.

 

Unterricht  
665 UE Präsenzunterricht

 

Zulassungsvoraussetzungen

Die Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen erfolgt durch die IHK. 
Sollten offene Fragen bestehen, klären wir diese selbstverständlich für Sie

Lernziele

Der Lehrgang bereitet Sie optimal auf die IHK-Prüfung vor.

Downloads

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

  • Ansbach
    04.03.2020

    Format: Lehrgang

    Dauer: 24 Monate

    Bestellnummer: WEM-10476-19-01

    Beginn: 04.03.2020 - 18:00 Uhr

    Ende: 28.02.2022 - 21:15 Uhr

    Veranstaltungsort: Ansbach

    Ansprechpartner: Susanne Köppl
    +49 981 48890 52
    E-Mail schreiben

    Teilnehmergebühr: 4.390,00 
    MwSt. frei

    Zusatzkosten: Unterlagen: 200,00 €
    MwSt. frei

    Lehrgangsdauer:
    04. März 2020 bis 28. Februar 2022
    ca. 665 UE Präsenzunterricht

    Unterrichtszeiten:
    Montag und Mittwoch 18:00 bis 21:15 Uhr und etwa monatlich einen Samstag 08:00 bis 13:00 Uhr

    Lehrgangsgebühren:
    4.390,00 € zzgl. 200,00 € Lehrmittel und Gesetzestexte
    zahlbar z. B. in 24 Raten à 191,25 €

    Lehrgangsort:
    bbw gGmbH Westmittelfranken, Rettistraße 56, 91522 Ansbach

Inhouse Schulung: Sie wünschen sich eine firmeninterne Weiterbildung nach Ihren Bedürfnissen? Wir bieten Ihnen passgenaue Trainings für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier mehr über unsere Inhouse Angebote.