Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  »  Grundlagen der Pneumatik und Elektropneumatik

Grundlagen der Pneumatik und Elektropneumatik

Wir unterstützen Ausbilder und Auszubildende mit unserem speziell auf die Bedürfnisse von Auszubildenden zugeschnittenem Grundlagenseminar zur Pneumatik und Elektropneumatik. Ziel ist hierbei das vermittelte Wissen zu vertiefen, fehlende Ausbilderkapazitäten auszugleichen oder eine zielgerichtete Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zu leisten. Während dieses Lehrgangs lernen die Auszubildenden elementare pneumatische Komponenten sowie deren Funktionsweise und Aufbau kennen. Anschließend sind sie in der Lage diese Bauelemente zu Schaltungen zu kombinieren, um damit Lösungen im Produktions- bzw. Montageablauf zu realisieren. Einhergehend mit dem gesamten Programm werden die Teilnehmer auf die praktische IHK-Prüfung Teil I im Beruf Industriemechaniker vorbereitet.

Inhalte

  • Grundlagen der Drucklufttechnik
  • Drucklufterzeugung: Aufbereitung und Verteilung – Verdichter – Wartungseinheit
  • Steuerelemente:
    Wegeventile – Sperrventile – Stromventile – Relais
  • Druckluftantriebe:
    Zylinder – kolbenstangenlose Zylinder – Druckluftmotoren
  • Schaltpläne von Pneumatikanlagen und dazugehörige Diagramme
  • Aufbau von Anlagen und Fehlerdiagnose



 

Preise, Termine und Veranstaltungsorte

Es sind aktuell keine Veranstaltungen geplant. Bitte kontaktieren Sie uns. anfrage@bbw-seminare.de