Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » Qualifizierungsinitiative digitaler Wandel – „Netzwerk Q 4.0“

Qualifizierungsinitiative digitaler Wandel – „Netzwerk Q 4.0“

Das Netzwerk Q 4.0 ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und fördert Konzeptentwicklung und Qualifizierung von Berufsbildungspersonal. Auch die bbw gGmbH ist in das Projekt involviert. Der zum Unternehmen gehörenden it akademie bayern obliegt die Projektleitung im Freistaat. Dieser Artikel gibt einen Einblick über Inhalte, Ziele und Projektpartner von Netzwerk Q 4.0.

BMBF FörderungDie technologischen Entwicklungen im Zuge des digitalen Wandels sind äußerst dynamisch und verändern die Art, wie Menschen kommunizieren, arbeiten und lernen. Mit dem digitalen Wandel verändern sich Arbeitsinhalte und Arbeitsformen und erfordern neue berufliche Kompetenzen. Digitale Technologien eröffnen zudem neue Möglichkeiten des Lernens und Lehrens in der Ausbildung. In diesem Kontext kommt der fachlichen und pädagogischen Kompetenz des Berufsbildungspersonals eine entscheidende Rolle zu. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung am 1. Oktober 2019 gestartete Projekt hat zum Ziel adäquate Weiterbildungskonzepte zu entwickeln und zu implementieren. Im Fokus stehen neuartige Weiterbildungsformate für die Anpassung der Ausbildungsprozesse an den digitalen Wandel. Hierbei werden insbesondere regional- und branchenspezifische Unterschiede bei der Entwicklung der Qualifizierungsmodule berücksichtigt.

Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel

Netzwerk Q 4.0 ist ein gemeinsames Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) und der Bildungswerke der Wirtschaft. Dieses bundesweite Netzwerk hat zum Ziel, die evaluierten best-practice Beispiele der einzelnen Bundesländer so zu bündeln, dass daraus ein bundesweiter Standard für die Qualifizierung zur Unterstützung der digitalen Transformation geschaffen werden kann. Ziel ist die Entwicklung von fundierten Weiterbildungskonzepten für das Berufsbildungspersonal. 

Qualifizierungsinitiative digitaler Wandel Projekt Netzwerk Q 4.0Die Bildungswerke und die zentrale Rolle der bbw gGmbH in Bayern 

Eine besondere Rolle spielen die Bildungswerke der Länder. Sie evaluieren den regionalen und branchenspezifischen Bedarf, führen persönliche Beratung bei Unternehmen durch und entwickeln daraus passgenaue Prototypen der Qualifizierung. In Bayern werden vier sogenannte Koordinierungsstellen aufgebaut, die jeweils mit einem Mitarbeiter besetzt sein werden. Diese Mitarbeiter sorgen zudem für die Vernetzung der ortsansässigen Unternehmen sowie weiterer Akteure der beruflichen Bildung. Die Koordinierungsstellen befinden sich in Schweinfurt, München, Augsburg und Nürnberg. Die it akademie bayern der bbw gGmbH übernimmt in Bayern die Gesamtprojektleitung.

„Die Aus- und Weiterbildung von Beschäftigten ist von entscheidender Bedeutung für die erfolgreiche Gestaltung des digitalen Wandels. Die Entwicklung von passgenauen Qualifizierungsangeboten kann nur unter Berücksichtigung von branchen- und betriebsspezifischen Aspekten gelingen. Das Besondere an diesem Projekt ist die Zusammenarbeit der Bildungswerke der Länder und die Zusammenarbeit mit dem Institut der Wirtschaft (IW) in Köln. Mit dieser Konstellation wird es uns möglich sein, praxisnahe und zukunftsfähige Konzepte für die Weiterbildung von Berufsbildungspersonal zu entwickeln. Dieses Netzwerk erfolgversprechend nutzen zu können ist ein Schlüssel zum Erfolg.“

Ralf Kunz, Leiter der it akademie bayern, zum Ablauf des Projektes

Sie haben Fragen zum Projekt? Wir beraten Sie gerne!

Ralf Kunz

Leiter it akademie bayern

Telefon: 0821 56756-13

E-Mail: ralf.kunz@bbw.de

 

Foto: © vege/Fotolia

Diese Nachrichten könnten Sie auch interessieren

Corona Aktuelles

Wir haben geöffnet: Jetzt alle Seminare auch wieder in Präsenz

– Gemäß der jüngsten Entscheidungen der Bayerischen Staatsregierung zum Corona-Virus führen wir seit Montag, 01.06.2020, wieder Präsenz-Seminare für berufliche Weiterbildungen an unseren Standorten durch. Selbstverständlich achten...

QCG lernen

Fortbildung zu Hause: Qualifizierung statt Leerlauf

– Der durch die Pandemie bedingte, unerwartete „Leerlauf“ öffnet neue Karriere-Möglichkeiten für Mitarbeiter*innen. Wie das in der Praxis aussieht, erzählt eine Mitarbeiterin des Automobilherstellers ZF in Schweinfurt. Seit Januar...

Onlinetrainings

Onlinetrainings: Alle neuen Angebote auf einen Blick

– Aus gegebenem Anlass haben wir unsere Bildungsangebote erweitert und bieten Ihnen und/oder Ihren Mitarbeiter*innen Onlinetrainings zu verschiedenen Themen an. Egal, wo Sie sich gerade aufhalten: So erweitern Sie bequem und...

Qualifizierungschancengesetz - Fördermöglichkeiten

Attraktivere Weiterbildungsförderung durch das Arbeit-von-morgen-Gesetz

– Nutzen Sie die Möglichkeit, sich Ihre berufsbegleitende Fortbildung staatlich fördern zu lassen. Auch während Kurzarbeitsphasen und jetzt neu zu erleichterten Bedingungen im Bereich der Anpassungsqualifizierungen. Überzeugen Sie...

Digitales Netzwerktreffen des Projektes Netzwerk Q 4.0

– Trotz Corona und erschwerten Bedingungen: Das vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln (IW) organisierte dritte bundesweite Treffen des Projektes Netzwerk Q 4.0 am 07. und 08. Mai war ein voller Erfolg. Komplett virtuell...

Kurzarbeit - Beratung und Weiterqualifizierung

Kurzarbeit? NEU: Info-Hotline "Beratung zu Qualifizierung – auch während Kurzarbeit"

– Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Lage bieten wir Ihnen einen neuen Service an. Mit unserer Info-Hotline beraten wir Sie zu den Möglichkeiten sich bzw. Ihr Team (online) weiterzubilden. Nutzen Sie unser Angebot und lassen...

Industriemeistertag Absage

Industriemeistertage – Termine werden verschoben

– Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) und damit einhergehenden Vorsichtsmaßnahmen werden die kommenden Industriemeistertag-Veranstaltungen verschoben. Als Veranstalter einer solchen Großveranstaltung...

Operativer IT Professional

Starten Sie durch: In nur 12 Monaten vom IT Spezialisten zum IT Meister

– Machen Sie sich bereit für Ihren nächsten Karrieresprung in der IT. Unser berufsbegleitender Lehrgang „Operativer IT Professional“ mit den Fachrichtungen „Certified IT Systems Manager“ und „Certified IT Business Manager“, eröffnet...

Assistent*innen Forum 2020

Assistent*innen Forum 2020 am 08.09. und am 28.09. in Nürnberg

– Erfahren Sie auf unserer Tagung, wie Sie dem Wandel der Arbeitswelt mit Offenheit, Akzeptanz und Mut zur Veränderung begegnen können. Lernen Sie anhand praktischer Tipps, Stress zu bewältigen und mit den vielfältigen Erwartungen...

Automotive

"Ready4NewMobility" – Neue Veranstaltungsreihe im Bereich Automotive

– Machen Sie sich und Ihre Mitarbeiter*innen fit für das Thema eMobilität! Erfahren und erleben Sie wie die digitale Transformation als Wegbereiter zu neuer Mobilität führt. In unserer neuen Veranstaltungsreihe rund ums Thema...

Weitere Nachrichten finden sie in unserem News-Archiv