Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » playbizz – das Unternehmensplanspiel für Azubis startet im November 2018

playbizz – das Unternehmensplanspiel für Azubis startet im November 2018

Als Auszubildender ein Unternehmen im Team führen und praxisnah unternehmerische Zusammenhänge erlernen - jetzt anmelden! Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge kann man lernen, indem man Lehrbücher liest – oder spannend erleben, indem man einfach selbst ein Unternehmen steuert … playbizz ist eine Wirtschaftssimulation, die betriebliche Planungs- und Entscheidungsprozesse modelhaft darstellt. Das Unternehmensplanspiel bietet Auszubildenden die Möglichkeit, als „Manager*in“ ein Unternehmen zu führen und sich dabei spielerisch und praxisnah mit den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre auseinanderzusetzen.

Das Planspiel ist für alle Ausbildungsbereiche offen. Der wöchentliche Zeitbedarf beträgt durchschnittlich 2 Stunden und für die Teilnahme reicht ein Arbeitsplatz aus.

Im Planspiel werden Schlüsselqualifikationen durch die gemeinsame Entscheidungsfindung in der Gruppe trainiert, z. B.

  • Selbstorganisation
  • Analytisch Denken
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Team-, Kommunikations-, und Konfliktfähigkeit

Gleichzeitig werden Grundfertigkeiten durch Anwendung geübt und gefestigt, wie z. B.

  • Lese-, Rechen-, und Medienkompetenz
  • logisches Denken

Ziel des Planspiels ist es, im Verlauf von vier simulierten Geschäftsjahren einen möglichst hohen Gewinn zu erwirtschaften und gleichzeitig die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens zu sichern.

Am Ende der Spielperiode qualifizieren sich die Landessieger für die Bundesendrunde um den*die Bundessieger*in zu ermitteln.

Organisatorisches

Spielperiode: November 2018 bis März 2019

Landesendrunde: 11 und 12 April 2019

Bundesendrunde: 05 und 6 Juni 2019

 

Seminargebühr: 350,00 € pro Team

Anmeldefrist: 01.10.2018

Weitere Infos: www.playbizz.de

Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung und Fragen

Sandra Miller-Oettinger

Privat- und Firmenkundenberatung

Telefon: 0821 40802-159

E-Mail: sandra.miller-oettinger@bbw.de

Diese Nachrichten könnten Sie auch interessieren

Entschlossen gegen den Personalmangel in Kindertageseinrichtungen

– Um dem Fachkräftemangel in Kindertageseinrichtungen effektiv entgegenzuwirken, setzt die Stadt Würzburg auf die berufsbegleitende Weiterbildung zur Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen (FQK) in...

Industrie-4.0-Schulung bei der Krones AG in Neutraubling

– Die Digitalisierung hat in den letzten Jahren zu einem raschen Wandel in vielen Bereichen geführt und dazu beigetragen, Aufgaben und Prozesse schneller, effizienter und zugänglicher zu machen. Neue Möglichkeiten der Kommunikation,...

2023 startet der Industriemeistertag virtuell

– Die Welt dreht sich weiter und wird täglich digitaler. Und so schön Präsenztermine sind, es gibt natürlich auch gute Gründe für virtuelle Veranstaltungen. Ihnen war der Weg bisher zu weit? Nun kommen wir zu Ihnen! Unsere...

Gruppenfoto der indischen Delegation

BMWi-Managerfortbildungsprogramm: Delegationsbesuch aus Indien im November 2022

– Im Rahmen des BMWi-Managerfortbildungsprogramms zur Förderung der Außenwirtschaftsbeziehung hat eine indische Managergruppe unter anderem die Kurtz Holding GmbH & Co. Beteiligungs KG in Kreutzwertheim besucht.

Aufgepasst! Wir suchen Sie! – Werden Sie jetzt zum*zur Trainer*in und geben Sie Ihr Knowhow weiter

– Sie führen Ihre Tätigkeit mit Leidenschaft aus und geben Ihr Fachwissen gerne weiter? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Gesundheitsfachtagung Landsberg am Lech

„(K)ein Problem im Kopf“ Gesundheitsfachtag in Landsberg am Lech

„(K)ein Problem im Kopf“, unter diesem Motto stand der Gesundheitsfachtag im Landratsamt Landsberg am Lech. Im Rahmen von Workshops und Vorträgen hatten die Besucher*innen unter anderem die Möglichkeit, mehr über die psychische...

Vietnamesische Delegation besucht SKF in Schweinfurt

– Im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms „Fit for Partnership with Germany“ der GIZ – Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit, hat das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft den Besuch einer vietnamesischen Delegation...

bbw in Regensburg

Infoveranstaltung Teilqualifizierung zum*zur Maschinen- und Anlagenführer*in im bbw Regensburg

– Anfang September fand im bbw Regensburg eine Infoveranstaltung zum Konzept statt.

Fachtag Weiterbildung

Perspektiven pflegerischer Weiterbildung – zwischen Wunsch, Bedarf und Rahmenbedingungen

– Fachtagung zur beruflichen Weiterbildung am 30.6.22 in Nürnberg

hub4africa

Bildung in Afrika made in Bayern

– Mit der neuen innovativen Lernplattform „hub4Africa“ stellt die Bayerische Staatskanzlei in Zusammenarbeit mit dem internationalen Bereich des Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH einen digitalen Hub zur beruflichen...

Weitere Nachrichten finden sie in unserem News-Archiv