Navigation überspringen

Infoservice

icon: infotelefon 0821 56756-14

Sie befinden sich hier: Startseite  » Digitaler Hidden Champion – Auszeichnung für die bbw gGmbH und die bbw-Gruppe

Digitaler Hidden Champion – Auszeichnung für die bbw gGmbH und die bbw-Gruppe

Das F.A.Z.-Institut hat das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. mit seinen 17 Gesellschaften als Weiterbildungsanbieter im Bereich Digitalisierung prämiert. Die Auszeichnung bestätigt damit die Entwicklungen und Fortschritte im Bereich Digitalisierung, die auch die Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH seit Jahren auszeichnet und die auch in Zukunft weiter in den Fokus treten werden.

FAZ-Siegel"Die Auszeichnung bestätigt unsere Digitalisierungs-Strategie der letzten Jahre, als bbw-Gruppe für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Sie zeigt zudem, dass unsere digitalen Weiterbildungs- und Beratungsangebote wahrgenommen werden. Mit unseren Dienstleistungen helfen wir Unternehmen sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, den Anforderungen der modernen Arbeitswelt gerecht zu werden", sagte Anna Engel-Köhler, bbw-Geschäftsführerin.

Vielseitiges Angebot im Bereich Digitalisierung

Beispielsweise mit der neu aufgelegten Modulreihe Digitalisierungspädagog*in reagiert die bbw gGmbH auf die Bedarfe und Herausforderungen, mit denen sich Unternehmen und Beschäftigte durch digitale Transformationsprozesse mehr und mehr konfrontiert sehen. Dabei werden firmeninterne Koordinator*innen qualifiziert – und ein neues Berufsbild geschaffen. In der Digitalen Lernfabrik bilden sich Angestellte sowie Fach- und Führungskräfte in Bereichen wie Robotik, Sensorik, Automatisierungstechnik und additive Fertigungsverfahren (3D-Druck) weiter. Und in unserer it akademie können IT-Fach- und Führungskräfte Ihre Kompetenzen zum Beispiel in den Bereichen digitale Transformation und Future Skills vertiefen – und das bereits seit 20 Jahren.

Über das Siegel "Deutschlands Digitale Hidden Champions"

Insgesamt wurden von April 2019 bis März 2020 mehr als 5.100 Unternehmen beleuchtet und dabei über 12 Millionen Aussagen aus Foren, Nachrichtenbeiträgen und Blogs ausgewertet. Die Datenerhebung erfolgte nach dem Prinzip des Social Listening. Dabei wurde betrachtet, wie oft und was über die Unternehmen im Internet geschrieben wurde. Die Beurteilungskategorien waren: Digitalisierung, Innovation, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Technologie.

Diese Nachrichten könnten Sie auch interessieren

Seminarkatalog 2021

Seminarkatalog 2021: Aufbruchstimmung mit unseren praxisnahen Weiterbildungen

– Nutzen Sie unser Angebot, stöbern Sie in unserem neuen Seminarkatalog und finden Sie Ihre passende Weiterbildung für 2021. Wagen Sie im kommenden Jahr einen neuen beruflichen Aufbruch und qualifizieren Sie sich und/oder Ihre...

Seminar Resilienz

Seminar: Erfolgreich im Job dank Resilienz und innerer Gelassenheit

– Die Aufgaben und Anforderungen im beruflichen Alltag werden immer vielfältiger und komplexer. Umso wichtiger ist es, als Mitarbeiter*in, Führungskraft und Organisation souverän zu handeln und optimistisch zu bleiben. Resilienz –...

ESF-Projekt FUN

Projekt FUN – Führung und Vereinbarkeit 4.0 in der Pflege

– Pflegerische Einrichtungen stehen durch den gesellschaftlichen und technischen Wandel vor immer neuen Herausforderungen. Wie Mitarbeiter*innen mit passgenauen Weiterbildungen auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen im...

Bayerische Industriemeistertage 2020 – virtuell

Industriemeistertage 2020 im Online-Format – jetzt für Termine im Oktober anmelden

– Dieses Jahr bieten wir Ihnen unsere Industriemeistertage 2020 im virtuellen Raum an. Sichern Sie sich einen Platz für eine unserer beiden Veranstaltung am 22. und 28. Oktober. Wählen Sie zwischen verschiedenen Themen wie...

Assistent*innen Forum 2020

Assistent*innen Forum 2020 am 28.09. in Nürnberg

– Erfahren Sie auf unserer Tagung, wie Sie dem Wandel der Arbeitswelt mit Offenheit, Akzeptanz und Mut zur Veränderung begegnen können. Lernen Sie anhand praktischer Tipps, Stress zu bewältigen und mit den vielfältigen Erwartungen...

Corona Aktuelles

Wir haben geöffnet: Jetzt alle Seminare auch wieder in Präsenz

– Gemäß der jüngsten Entscheidungen der Bayerischen Staatsregierung zum Corona-Virus führen wir seit Montag, 01.06.2020, wieder Präsenz-Seminare für berufliche Weiterbildungen an unseren Standorten durch. Selbstverständlich achten...

Onlinetrainings

Onlinetrainings: Alle neuen Angebote auf einen Blick

– Aus gegebenem Anlass haben wir unsere Bildungsangebote erweitert und bieten Ihnen und/oder Ihren Mitarbeiter*innen Onlinetrainings zu verschiedenen Themen an. Egal, wo Sie sich gerade aufhalten: So erweitern Sie bequem und...

QCG lernen

Fortbildung zu Hause: Qualifizierung statt Leerlauf

– Der durch die Pandemie bedingte, unerwartete „Leerlauf“ öffnet neue Karriere-Möglichkeiten für Mitarbeiter*innen. Wie das in der Praxis aussieht, erzählt eine Mitarbeiterin des Automobilherstellers ZF in Schweinfurt. Seit Januar...

Qualifizierungschancengesetz - Fördermöglichkeiten

Attraktivere Weiterbildungsförderung durch das Arbeit-von-morgen-Gesetz

– Nutzen Sie die Möglichkeit, sich Ihre berufsbegleitende Fortbildung staatlich fördern zu lassen. Auch während Kurzarbeitsphasen und jetzt neu zu erleichterten Bedingungen im Bereich der Anpassungsqualifizierungen. Überzeugen Sie...

Digitales Netzwerktreffen des Projektes Netzwerk Q 4.0

– Trotz Corona und erschwerten Bedingungen: Das vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln (IW) organisierte dritte bundesweite Treffen des Projektes Netzwerk Q 4.0 am 07. und 08. Mai war ein voller Erfolg. Komplett virtuell...

Weitere Nachrichten finden sie in unserem News-Archiv